Frage an alle, die schon Kinder haben

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von herzblatt77 09.12.09 - 14:01 Uhr

Hi Mädels,

mal eine Frage, wieviel Tage vor oder nach berechneten Entbindungstermin habt ihr eure Babys bekommen?

Also mein Sohn solle am 30.12.05 kommen, dann wurde auf 31.12.05 korrigiert und gekommen ist er am 5.1.96.

Bin mal gespannt :-)

LG
Tamara

Beitrag von ullilein26 09.12.09 - 14:02 Uhr

Also Laura hatte den Termin 17.02.2008 und gekommen ist sie am 02.03.2008...

Es hat ihr anscheinend so gut gefallen,....

LG Ulli

Beitrag von herzblatt77 09.12.09 - 14:07 Uhr

Wow das sind ja fast 2 Wochen später.
Hattest du da keine Angst wg. dem Fruchtwasser?

Beitrag von judylinchen 09.12.09 - 14:03 Uhr

Hallo, bei meinen beiden Kindern wurde jedesmal 14 Tage nach Entbindungstermin eingeleitet..
LG
Judy

Beitrag von schnully00 09.12.09 - 14:03 Uhr

Mein ET war der 28.08.06 und der wurde bestimmt 10 mal verschoben, weil er so groß war im entefekt wurde er am 17.08.06 per KS geholt.....


Liebe Grüße#liebdrueck

Beitrag von knuffel84 09.12.09 - 14:04 Uhr

Hallo,

Ben Luca war für den 14.1.2008 ausgerechnet und gekommen ist er am 26.1.2008 mit Einleitung

LG
JAsmin

Beitrag von mami-papi10 09.12.09 - 14:04 Uhr

Hallo,

meine Tochter sollte am 20.01.06 zur Welt kommen, daraus wurde der 1.02.06. Also ET + 10 :)

Grüßle Nicole

Beitrag von siem 09.12.09 - 21:47 Uhr

unsere erste tochter sollte am 16.1.06 kommen und kam am 21.1.06 ;-)

unsere zweite hatte stichtag am 11.11.07 und kam dann am 15.11.

lg siem

Beitrag von peg1977 09.12.09 - 14:04 Uhr

Hallo,

meine Tochter sollte am 16.10.2007 kommen und kam am 02.10.

LG
Peggy

Beitrag von aepfelchen79 09.12.09 - 14:05 Uhr

Also nach meiner Berechnung (durch Ovus wusste ich es genau) ist meine Tochter auf den Tag genau gekommen, allerdings hatte ich eine unterstützende Einleitung und sonst hätte es vielleicht noch einen Tag länger gedauert. War übrigens 5 Tage nach FA-ET, weil die mir nicht geglaubt hat, dass mein Eisprung später war als Tag 14. Nämlich an Tag 19:-p!

Beitrag von biancat246 09.12.09 - 14:11 Uhr

Hallo!
Mein Sohn ist genau 14 Tage früher ( Blasensprung) gekommen.

Grüsse!

Beitrag von herzblatt77 09.12.09 - 14:14 Uhr

Ist ja cool. :-)

Beitrag von mamigue 09.12.09 - 14:14 Uhr

Hi,

also bei meinem Sohn war der errechnete ET am 10.4. und geholt wurde er dann mit KS am 11.4.

Beitrag von estrella77 09.12.09 - 14:12 Uhr

hallo Tamara

Unser Sohn kam 3 Wo zu früh. Die Geburt begann mit einem Blasensprung. Er ging ihm sehr gut nach der Geburt, keine Anpassungsprobleme.

Lg

Beitrag von biggi81 09.12.09 - 14:14 Uhr

ET FA war der 18.06.05
Persönlicher ET 11.06.05

gekommen ist er am 25.06.05.

Mit 4700g. Und alle so: "Hä?" ;-)

Beitrag von herzblatt77 09.12.09 - 14:16 Uhr

4700g??? Ach du schreck :-)

Meiner hatte 3780g das hat mir schon gelangt, bei einer Länge von 52 cm

Beitrag von biggi81 09.12.09 - 14:18 Uhr

KU waren 38cm; Länge 56cm.

War aber ein Not-KS nach 28h Kreißsaal. Das hätte nie und nimmer gepasst. #schock

Beitrag von siem 09.12.09 - 21:50 Uhr

boah, unsere erste war bei 40+5 mit 51cm aber nur 2680g geboren. et war sicher da künstliche befruchtung. aber sie war wohl durch die ns 2x um den hals schon etwas unterversorgt gewesen.

lg siem

Beitrag von 5kids 09.12.09 - 14:14 Uhr

Hallo!
Also erstmal finde ich es cool,daß dein Sohnemann 9 Jahre vor dem errechneten ET kam #freu


OK,meine Daten:

Sohn,ET: 10.09. - kam am 12.09.=spontan
Tochter,ET: 03.03. - kam am 08.03.=spontan
Sohn,ET:19.09. - kam 07.09.=Wassergeburt
Tochter,ET:11.04. - kam 31.03. = Wassergeburt
Tochter,ET:19.10. - kam 06.10. = spontan



LG
Andrea

Beitrag von astroflocke 09.12.09 - 14:16 Uhr

Hallo

zuerst hat der Fa den 12.10.08 errechnet , dann hat er den termin auf den 23.10.08 korrigiert!

Allerdings sagte mir ein andere FA das es eher der 1.10.08 werden wird , mein Fa sagte auf keinen fall !

Mein Sohn kam am 04.10.08

laut meines gyn also vor termin laut eines anderen gyns nach termin !

Lg

Beitrag von susehah 09.12.09 - 14:16 Uhr

Hallo Tamara,

der ET von Luisa war auch der 30.12. nur paar Jahre später.
Gekommen ist sie am 10. Januar nach einem Wehencoctail .

Lg Susi

Beitrag von mfrisch 09.12.09 - 14:18 Uhr

mein fa hat mir ein anderes datum errechnet, anhand der größe als ich mir ausgerechnet habe anhand des ES. ich hatte errechnet den 1.6. und der fa den 8.6. und geboren wurde er dann am 31.5.

Beitrag von laulau 09.12.09 - 14:24 Uhr

Huhu,

bei mir war der errechnete Termin der 03.12.06

Tim wollte aber schon füher raus ;-) 29.11.06

LG
Laulau

Beitrag von finchen85 09.12.09 - 14:52 Uhr

Unser Termin war der 21. Juli 2009-geboren ist er aber genau 14 Tage vor ET am 7.7.2009!

Beitrag von vero89 09.12.09 - 15:00 Uhr

hallo ;)

meiner sollte am 7.oktober 2008 kommen ist aber am 26.sep08 gekommen (nun hat er mit seinem großonkel geb *g*)

lg

  • 1
  • 2