Benutzung Angelsaound???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sunnygirl77 09.12.09 - 14:07 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

habe von meinem Mann den Angelsound zum Geburtstag bekommen, und ihn gerade ausgepackt.

Habt Ihr mir einen Tip wie ich meine Maus finden kann? Bin jetzt grad mal so schnell kurz übern ganzen Bauch, habe aber nichts gefunden :-( Wo soll ich denn am besten "suchen" ;-)

LG Sandra 24 SSW

Beitrag von baby.2010 09.12.09 - 14:11 Uhr

hallöchen,mein kleiner war in 24.ssw schon genau bauchnabelhöhe. somit müsste herzchen so IRGENDWO im unterbauch sein.grins.

viel spaß bei der suche...und noch mehr spaß beim herzchen-hören#verliebt

LG sandra 26.ssw
http://bekkadja.unserwirbelwind.de/home.html

Beitrag von shy 09.12.09 - 14:11 Uhr

in der woche so zwischen schambein und bauchnabel :-) meistens immer bißchen weiter unten. probier mal rechts,links und mittig,weiß ja nicht wie es liegt. und funktioniert am besten im liegen und mit reichlich öl.

LG Melli

Beitrag von hardcorezicke 09.12.09 - 14:11 Uhr

huhu ich denke schon das du an der höhe vom bauchnabel suchen musst......

ich weiss ja nicht wie dein kind liegt... reib am besten deinen bauch dick mit babyöl ein... und gehe langsam über den bauch... weil man brauch nur nen millimeter weiter gehen.. ist es schon weg^^... oder das kind dreht sich weg..

ich bin jetzt in der 16ten woche und höre es zwischen bauchnabel und scharmbein... ...und es haut ganz oft ab... dann höhrt es sich an.. als wenn einer durchs wasser schwimmt.. und ich muss an einer anderen stelle suchen

Beitrag von sunnygirl77 09.12.09 - 14:22 Uhr

Dankeschön,

na dann hol ich mal mein Öl und mach mich auf die Suche;-)

Schon fazinierend#verliebt Ich denke mal mein Mann hatte auch "Hintergedanken" bei diesem Geschenk. Beim CTG ist er ja nicht dabei.

Nochmals Danke

Beitrag von sunnygirl77 09.12.09 - 14:34 Uhr

#verliebt#verliebt#verliebt

Es hört sich zwar nicht wie galoppierende Pferde an, sondern eher wie Peitschenschläge, aber bin mir ziemlich sichr dass es das Herzchen war. Meine Madam hat auch gleich mit treten/boxen angefangen. Störrt sie das??? Ist das zu laut oder so???

LG

Beitrag von hardcorezicke 09.12.09 - 15:08 Uhr

das peitschen was du hörst ist nicht der herzschlag... das peitschen ist die nabelschnur....

herzschlag hört sich bei mir an wie gallopierende pferde oder ne schnelle eisenbahn... je nachdem wie das kind liegt..

Beitrag von sunnygirl77 09.12.09 - 15:20 Uhr

Aha,

na dann werd ich heut Abend mal mit meinem Mann zusammen suchen.

Danke, habe mich schon gewundert weil das alle so als Pferde beschreiben. Aber zumindest hat sich die faule Madame gemeldet;-)

LG

Beitrag von hardcorezicke 09.12.09 - 15:42 Uhr

kannst ja mal bei youtube unter angelsound schauen.. da weisst du wie es sich anhören sollte