Wann in die Karre? Kombikinderwagen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnucki22 09.12.09 - 14:47 Uhr

Hallo,
ich frage mich ab wann wechselt ihr von dem Kinderwagen auf die Karre? Ich habe so einen Kombikinderwagen und meine Kleine wird am Samstag 6 Monate alt, noch passt sie in die schale, aber sie ist schon 69 cm groß und das wird wohl nicht mehr lange so gehen, aber ist es nicht für den Rücken nicht so gut,wenn sie in der Karre sitzt oder kann ich schon bedenkenlos wechseln?
Lg und danke für eure Hilfe

Beitrag von mum21 09.12.09 - 14:48 Uhr

Kannst die Rückenlehne ja auch unten lassen. Dann ist nichts bedenklich!


LG

Beitrag von schnucki22 09.12.09 - 14:52 Uhr

Stimmt und ab wann kann man die ein bißchen hochstellen?

Beitrag von mum21 09.12.09 - 14:53 Uhr

Ich stell jetzt schon ab und zu mal hoch!

Elias ist 7 Monate alt! Aber dann auch nur für max. 10 Minuten und das 1 mal im Monat. Da ich ja eher eine bin die trägt!


LG

Beitrag von popmaus 09.12.09 - 15:16 Uhr

Was ist die "Karre"?????

LG
Carmen

Beitrag von shorty23 09.12.09 - 15:37 Uhr

Hallo,

ich habe die Lehne erst hoch gemacht, als meine Tochter sitzen konnte, davor habe ich sie meist auf den Rücken gelegt und dann vorne das Verdeck aufgemacht oder sie getragen, wenn sie nicht schlafen wollte. Eine Freundin von mir hat die Lehne aber schon hoch (also einen "Schritt" oder wie man das nennen will) gemacht, da war ihre Kleine erst 4 Monate. Das musst du wohl einfach selbst entscheiden! Wenn du die Lehne unten lässt, kannst du deine Tochter aber bedenkenlos in die "Karre" setzten. Die meisten Kinder müssen ja umziehen, bevor sie sitzen können.

LG