Granitfliesen stumpf?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von luna1976 09.12.09 - 14:59 Uhr

Hallo,

wir haben in der Küche auf dem Fußboden Granit Blue Pearl verlegt.

Obwohl ich mehrmals inder Woche naß wische sieht der Boden immer aus wie noch nie gewischt. Er ist total stumpf bzw sieht so schlierig aus.

Was kann ich dagegen machen?

Ich habe schon total viele Reiniger versucht, aber nichts hilft.

Lieben Gruß luna

Beitrag von wasteline 09.12.09 - 19:32 Uhr

Vielleicht waren es einfach paar Reiniger zuviel.

Granit braucht eigentlich nur heißes Wasser oder zur Not etwas Neutralreiniger dazu.

Beitrag von sensey007 10.12.09 - 14:46 Uhr

Hallo,

ich habe in Flur und Küche Granit. (weil Freund Steinmetz :-D) Ich wische immer mit richtigem Granitreiniger aus der Drogerie. Kostet so um die 5 Euro. Allerdings wurde unser Granit vorher komplett versiegelt.

Probier mal den Reiniger, falls du ihn noch nicht hattest. Ansonsten hilft nur abschleifen und versiegeln, aber das will ja keiner.


LG Sandy

Beitrag von annahs 09.07.12 - 10:37 Uhr

Ich habe ein ähnliches Problem! Als Antwort habe ich erhalten, ich solle doch zunächst prüfen ob der Granit wirklich abgenutzt ist oder "nur" ein Pflegefilm das Glänzen "verhindert". Je nach Antwort, kann man im Anschluss zu verschiedenen Gegenmitteln greifen!

Außerdem sollte Granit am besten immer Versiegelt, Imprägniert oder Beschichtet werden! (Je nach Nutzungszweck!)

Beitrag von annahs 07.08.12 - 09:12 Uhr

Ich habe mich mal etwas weiter informiert und wollte euch an meiner Erfahrung teilhaben lassen ;)

- immer tensidfreie und pH-neutrale Reiniger verwenden (Solution Multisol soll ganz gut sein oder aber Kalizido)
- Wenn man einen Kalkschleier auf dem Granit hat soll Charly Acido helfen

Gerade für Fußböden gibt es auch noch eine DIN 18032 (http://de.wikipedia.org/wiki/DIN_18032) So etwas kann auf den Reinigungsmitteln stehen und beschreibt die Rutschhemmung.

Wem das zu viel auf einmal ist, empfehle ich: http://www.bosus.de/konzeptberatung/ Dort stehen einige wissenswerte Punkte bei!