köpchen heben?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von angelwings... 09.12.09 - 15:19 Uhr

hallo!

mein zwerg is heute 12 wochen alt, er liegt nicht gern am bauch aber man sollte ja die zwerge auf den bauch legen damit sie das köpfchen halten oder? und wie hoch sollte er den kopf halten? wenn ich ihn im arm hab dann is sein kopf fast immer stabil nur manchmal lasst er ihn auf meine schulter sinken..aber wenn er am bauch liegt dann hat er den kopf nur knapp über dem boden...


lg angie

Beitrag von piepmatz306 09.12.09 - 17:18 Uhr

Aller anfang ist schwer ;-)

Immer wieder für paar minuten aufn Bauch legen, irgendwann können sich die Kleinen dann richtig hochstemmen.

Auch jetzt noch hat Leonie manchmal nur knapp über den Boden den Kopf oben obwohl sie sich schon dreht und so, also es gibt nicht direkt eine mindest Höhe.

Wichtig ist nur, immer wieder aufm Bauch legen und wenn es ur paar minuten sind. Die Babys müssen sich erstmal dran gewühnen und Muskeln aufbauen.

lg und alles gute

Romy mit Leonie 5 Monate

Beitrag von peppi1007 09.12.09 - 19:26 Uhr

hm... mein kleiner hebt das köpfchen sehr hoch aber das auch schon seit dem er zwei tage alt ist... heute hat er sich das erste mal gedreht er mag das bauch liegen wohl nicht so... so wie ich ihn auf den bauch gelegt hab la er schon wieder af dem rücken... sehr frühreif der junge mann ... mit seinen 7wochen und 4tagen...

lg