Pathologischer Befund:

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von enna 09.12.09 - 15:28 Uhr

Hallo ,
am 1. Advent hatte ich einen Abgang in der 8. SSW ....im KH wurde die FH geborgen und eingeschickt. Nun habe ich heute den Befund telefonisch mitgeteilt bekommen- die FH war leer- kein Baby drinnen. Fühlt sich irgendwie gut an, dass da kein kleiner Mensch sterben mußte.... trotzdem bin ich traurig, weil wir uns doch so über die SS gefreut haben.
Kann mir jemand erklären, wie es zu so einer leeren FH kommt- oder wo man es nachlesen kann?

Vielen Dank
Susi

Beitrag von susanne85 09.12.09 - 15:44 Uhr

hallo

ich hatte auch eine leere fruchthöhle. mein fa arzt hat gesagt das es eine laune der natur ist und sehr häufig passiert.

oft stimmt die zellteilung nicht oder irgendwas anderes ist schief gelaufen z.b. die einistung.

lg susanne

Beitrag von enna 09.12.09 - 15:48 Uhr

Hallo Susanne,
war es für dich leichter, weil die FH leer war??
Susi

Beitrag von susanne85 09.12.09 - 19:25 Uhr

hallo

es war auf jedenfall eine kleine erleichterung. auch wenn es bis heute noch ein riesen schock ist und ich heulen könnte! ALLES war auf kind eingestellt , es war ein herzenswunsch, der zerplatzte wie eine luftblase

Beitrag von hardcorezicke 09.12.09 - 16:10 Uhr

ich hatte eine fruchthöhle und dottersack... mein embryo ist damals übers klo mit abgegangen...

Beitrag von maggy79 09.12.09 - 19:30 Uhr

Hi,
das hatte ich auch. War zwar traurig, aber irgendwie auch erleichtert dass da kein Baby drin war.
Heute erzähle ich nicht mal, dass ich eine Fehlgeburt hatte, weil das immer viel schlimmer klingt als es wirklich war.

LG
Maggy

Beitrag von zimtmaedchen030 09.12.09 - 19:43 Uhr

Es tut mir leid, dass du einen Abgang in der 8 SSW hattest.

Ich hatte auch eine leere FH und mußte letzte Woche in der 9 SWS operiert (AS) werden. Mir geht es ähnlich und ich kann nach vorne schauen mit der Gewissheit, dass kein kleines Wesen sterben mußte. Dennoch ist man traurig, weil man sich schon sehr gefreut hat. Mein Arzt meinte, dass ein Windei eine Laune der Natur ist.

Liebe Grüße.

Beitrag von enna 11.12.09 - 22:23 Uhr

Ich danke euch für eure Antworten und wünsche euch und mir, dass wir uns bald wieder im SS Forum tummeln dürfen!!

Gruß Susi