Bauchspieglung und SS

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bobri 09.12.09 - 16:05 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe am 11 ZT ein Bauchspieglung gemacht, in Krankenhaus wurde mir gesagt 2 Wochen lang kein baden kein GV.
Nach drei Tagen ware ich in KiWu und FA sagt, wir können loslegen.......haben wir auch gemacht und jetzt kommen mir die Gedanken ob das richtig war.
Hat jemand von euch auch so ein Erfahrung und wie ist das bei euch ausgegangen?
Danke für euren Antworten

Beitrag von collie86 09.12.09 - 17:30 Uhr

also wir haben die BS machen lassen und im nnächsten zyk war ich schwanger..heute 9ssw!!
also viel glück :D

Beitrag von doublepiscis 09.12.09 - 21:59 Uhr

Hatte BS und wurde kurz darauf ss (Tochter 10 Wochen alt), obwohl es vorher lange nicht geklappt hat.
#pro
doublepiscis