kinderwunschklinik

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von tessorino 09.12.09 - 16:15 Uhr

hallo ihr lieben, bin total fertig. mein mann war beim urologen.mit dem ergebniss primäre sterilität (o spermien d.h azoospermie), beginnende fibrosetextur,athropie 1-2 grades ,androgenrezeptorenmangelstörung,erhöhter fsh wert.laut urologe kommt nur künstliche befruchtung in frage. ich selber hab unregelmäßige zyklen und schildrüsenunterfunktion.ich hab ganz spontan für montag einen termin in der kinderwunschklinik nrw in grevenbroich bekommen. kennt die einer? bin am boden zerstört . wir haben gestern nur geweint. würd mich über antworten freuen. LG

Beitrag von redspirit 09.12.09 - 17:33 Uhr

Hallo,

leider kenne ich diese Ki-wu-klinik nicht da ich in einer anderen bin, aber ich kann dich beruhigen.
Nehme am besten die ganzen Werte (SG und auch deine Hormonwerte) zum 1. Gespräch mit. Dort wird man euch fachlich sehr genau beraten da sich diese Kliniken direkt auf Ki-wu spezialisiert haben.

Bei unserem 1. Termin in der Ki-wu legten wir auch alle Befunde vor. Unser Arzt lachte sich halb kaputt über das SG meines Freundes. Er meinte das vom Urologen sei viel zu ungenau obwohl er lt. Urologen angeblich ein tolles SG hätte... Wir probieren an mir jetzt erstmal 2-3 Zyklen Puregon spritzen und wenn das nicht zur Schwangerschaft führt wird in der Ki-wu ein neues SG erstellt.

Ich glaube es ist bei uns noch ein weiter Weg aber man darf die Hoffnung einfach nicht aufgeben.
Ich hatte auch unregelmäßige Zyklen und eine viel zu langsame Eizellreifung bzw. gar keine Eisprünge aber das hat die Klinik auf jeden Fall schonmal bei mir hinbekommen.

Ich drücke euch die Daumen das bei euren Termin in der Ki-wu alles gut läuft.

LG, Katja

Beitrag von tessorino 09.12.09 - 17:59 Uhr

vielen dank für deine antwort!!! bin gespannt wie es in der klinik abläuft. bin so froh das wir schnell einen termin bekommen haben. wünsch dir auch alles liebe

Beitrag von kimba1978 09.12.09 - 20:44 Uhr

Hallo tessorino

Ich bzw Wir waren auch in Grevenbroich in der Kiwu-Klinik die sind alle sehr lieb da.Wir hatten dort jetzt keine Probleme außer das sie uns leider noch nicht helfen können da sich meine Scheidung noch was hinzieht.Aber sobald das alles durch ist und ich bis dahin net #schwanger bin kann ich wieder dort hin.Und dann gehts richtig los lach.


LG

Beitrag von tessorino 09.12.09 - 22:42 Uhr

danke für die antwort!!! bin gespannt auf den termin. wünsch dir alles gute. lg

Beitrag von maxundmoritz2005 09.12.09 - 20:45 Uhr

Hallo!

Macht Euch bitte nicht zu viele unnötige Gedanken. Wartet ab, wie die Besprechung in der KiWu-Klinik verläuft.

Bei uns war es auch so, dass mit dem Spermiogramm unseres "Wald- und Wiesen-Urologen" nix anzufangen war. Das SG der KiWu-Klinik war hingegen genauer (zwar schlechter, aber zumindest mit allen wichtigen Details, einige fehlten vorher).

Allerdings habe ich von Bekannten nicht soooo viele positive Sachen gehört von der Klinik in Grevenbroich. Drei von vier Paaren haben bereits gewechselt und fahren lieber ein paar km mehr und sind jetzt bei Novum in Essen.... das vierte Paar ist auch unzufrieden und beendet lediglich die jetzige Behandlung und wechseln dann ebenfalls.... Aber das mag alles die eigene Entscheidung sein. Nicht jeder kann mit jedem...

LG und viel Glück
maxundmoritz2005

Beitrag von tessorino 09.12.09 - 22:44 Uhr

danke für die antwort. ich hoffe das die klinik für uns die richtige ist. bin ziemlich nervös. ganz lieben gruß

Beitrag von tessorino 09.12.09 - 22:45 Uhr

danke für die antwort. bin gespannt auf die klinik und sehr nervös. naja abwarten. lg

Beitrag von lara1marie 18.12.09 - 18:57 Uhr

Hallo,

es tut mir leid, das Euer Arzt Euch so behandelt, aber wie in deb anderen Beiträgen machen Kinderwunschkliniken andere, vielleicht genauere Untersuchungen und können Euch vielleicht helfen.
Leider muss ich Dir sagen, dass ich in Grevenbroich extrem unzufrieden bin.
Mein Arzt behandelt meinen Mann und mich total blöd, als wäre unser Fall nicht schlimm genug, und so als habe er wichtigeres zu tun. Die Aufklärung dort ist eine glatte Schulnote6. Wir sind nicht ordentlich über Kosten, Risiken, Behandlung aufgeklärt worden. Unser Arzt erklärte uns etwas am Beispiel Auto- Toll wenn man eine Sache die man nicht kennt mit etwas erklärt bekommt die man nicht versteht!
Ich kann Dir nur raten, schau Dir das ganze dort an und wenn Du unzufrieden bist suche Dir eine neue Klinik so wie wir.
Die medizinische Seite ist dort vielleicht o.k. aber die psycho- soziale Seite ist grottenschlecht- keine aufmunternden Worte nur rein medizinische Tatsachen und dann kann man gucken wo man bleibt, bzw. sich zu Hause die Augen ausheulen.

Ich wünsche Dir alles alles gute und drücke Dir die Daumen
Liebe Grüße
N.