Obst und Finanzen *SiLoPo*

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von booo 09.12.09 - 16:41 Uhr

Da ja hier oft geschrieben wird Obst wäre so teuer, musste ich heute beim Einkauf an Urbia denken *grusel* daher nun mal ein SiLoPo! :-)

2 Päckchen (pro Päck. 6 Stück) Birnen je 99 Cent
10 Kiwis zu je 9 Cent
1 Päckchen Äpfel (6 Stück) 99 Cent
Bananen (ca 6 Stück) 99 Cent
Mango 69 Cent...

Ich hab einen randvollen Obstkorb und das für ca 6 €!

Beitrag von dore1977 09.12.09 - 16:43 Uhr


Hallo,

wo warst Du den Einkaufen ?

LG dore

Beitrag von booo 09.12.09 - 16:47 Uhr

Aldi

Beitrag von booo 09.12.09 - 16:48 Uhr

Dazu noch 1 Eisbergsalat 49 cent, 2 Zuccini 69 Cent, 3 Paprika um die 80 Cent, Zwiebeln 19 Cent, Kartoffeln 99 Cent


Beitrag von sandra7.12.75 09.12.09 - 21:30 Uhr

Hallo

Kartoffeln hole ich fast immer im Raiffeisenmarkt,da kosten 10 kg 4 Euro

Äpfel haben wir vorletzte Woche im Rewe gekauft.3 kg 1,49 Euro.Die waren lecker.
Ansonsten finde ich immer Obst und Gemüse was günstig ist.

lg

Beitrag von seikon 09.12.09 - 17:00 Uhr

Kann das auch immer nicht nachvollziehen, dass einige Empfänger staatlicher Hilfen immer jammern, dass man sich nicht gesund ernähren kann und dass man kein Obst kaufen kann.

Ich hab immer Obst und Gemüse zuhause und zahle eigentlich für eine ähnliche Menge, wie du gekauft hast, auch nicht mehr als die von dir genannten Preise. Wenn man ein bisschen auf saisonale Angebote und Obst aus der Region achtet, dann ist das ganze gar nicht so unerschwinglich wie es immer heisst.

Beitrag von booo 09.12.09 - 17:06 Uhr

Genau so ist es.

Beitrag von berliner-kindl. 09.12.09 - 17:11 Uhr

#pro

Beitrag von romance 10.12.09 - 06:04 Uhr

#pro

Beitrag von ratzundruebe 09.12.09 - 17:14 Uhr

Hallo

Das Obst zu waschen, zu schälen und in kleine Stücke schneiden nimmt aber sehr viel Zeit in Anspruch, die haben viele einfach nicht #schwitz

Da ist es doch einfacher sich ´ne Pizza in den Ofen zu schieben, zum Döner deines Vertrauens zu gehen oder sich bei Mc Doof satt zu essen #schein

LG Kerstin

Beitrag von booo 09.12.09 - 17:30 Uhr

Oh wei, gestern hat die Schwigi Döner mitgebracht und unsere Tochter isst gerade Pizza.

Dann bin ich wohl Zwiegespalten - ein Pizzafressendes Gemüsemonster ;-)
Oder andersrum#sonne

Beitrag von sandra7.12.75 09.12.09 - 21:33 Uhr

Hallo

Alles in maßen ,dann ist mal Pizza und co auch nicht sooooooooo ungesund.


Lach,ich war heute beim Kinderturnen und da war eine Mama die heute das erste mal einen Döner gekauft hat.
Boh hatte die ein schlechtes Gewissen.

lg

Beitrag von 1familie 09.12.09 - 19:49 Uhr

ist aber schon sehr traurig ;-(

LG

Beitrag von ratzundruebe 09.12.09 - 20:16 Uhr

Ist aber vielen Fällen Realität :-(

LG Kerstin

Beitrag von carrie23 09.12.09 - 18:39 Uhr

Versteh so manchen hier auch nicht.
Für Obst und Gemüse ist kein Geld da weil zu teuer aber die Fertiggerichte sind ja soviel billiger.
Viel Geld haben wir auch nicht, aber ich kaufe mein Obst und Gemüse sogar am Markt-schmeckt mir persönlich besser-und spare dafür bei anderen Sachen.

Beitrag von 1familie 09.12.09 - 19:52 Uhr

Hallo,

gerade auf unserem Gemüsemarkt gibt es super frisches, saisonales Gemüse und Obst was nicht viel kostet und lecker schmeckt!

Ich bin manchmal auch sehr faul zum entschälen, daher kaufe ich unsere Pomelos immer schon fertig essbar ohne Schale ;-)

Und ich mag es da rüber zu schlendern :.-)

LG

Beitrag von schnuffelschnute 09.12.09 - 20:56 Uhr

#pro

Ich habe Essen gemacht für heute und morgen zusammen - Hühnersuppe mit Gemüse und Nudeln.

Suppennudeln, Hühnerbollen, Suppengemüse, Möhren und Lauch extra = ca 5,50 Euro.

Menge für 4 Personen für zwei Tage.

Gesund und preiswert.

LG

Beitrag von oldma 09.12.09 - 23:51 Uhr

....was sind hühnerbollen???#kratz
hier eines meiner lieblingsgerichte kohlrouladen! kohl 1,10 € 1 kg gehacktes 4,50 € davon mache ich ca. 15 stück, davon essen wir mind. 3 mal. allerdings friere ich dann zwischendurch ein, da wir natürlich nicht tagelang kohl essen wollen. mit fantasie, lust und engagement kann man tatsächlich gut und günstig essen. l.g.c.

Beitrag von schnuffelschnute 10.12.09 - 08:20 Uhr

Tschuldigung :-)

Hühnerbollen sind Hühnerbeine mit Rückenstück :-)

LG

Beitrag von oldma 10.12.09 - 16:23 Uhr

..ah so... danke!l.g.c.

Beitrag von rambutan08 09.12.09 - 21:13 Uhr

also ich verstehe das auch nicht,

gerade obst und gemüse ist das doch das günstigste was es gibt....

vor allem wenn man zu saisonware greift!

Beitrag von merline 10.12.09 - 08:34 Uhr

>>gerade obst und gemüse ist das doch das günstigste was es gibt....
<<

kommt drauf an, wo man kauft und welche Qualitätsansprüche man hat und sich leisten kann.....

;-)

Beitrag von nele27 10.12.09 - 09:20 Uhr

Wir zahlen deutlich mehr - wollen nämlich das vergiftete Zeug nicht :-)

Und Bio-Obst ist tatsächlich teuer. Allerdings ist das in vielen Familien machbar und nur eine Frage der Prioritäten. Ich bin Alleinverdiener und wir hatten auch schon Zeiten in denen wir kräftig sparen mussten (zB weil das Auto ständig kaputt war). Trotzdem hatten vernünftige Lebensmittel bei mir immer Priorität, wenn es irgendwie geht - vor Urlaub, vor Klamotten, vor Cafébesuchen, Essen gehen, Küchengeräte und und und.

Aber in einem Punkt habt Ihr Recht: Lieber das vergiftete Obst als gar keins :-)

LG, Nele

Beitrag von ja-frager 13.12.09 - 17:28 Uhr

tja, nicht umsonst zahlt man dumpingpreise für die eine sorte und normale preise für die andere. aber das sieht man nicht bei aldi. denn da gibts bloß eine sorte von allem. und bei uns ist aldi obsttechnisch teurer als andere märkte.


und ich achte lieber auf herkunft und kauf auch mal gar nichts gesundes, als dass ich mir zb gespritzte orangen antue, auf die meine haut wieder reagiert wie streuselkuchen...