Ist 2. Screening & Feindiagnostik das selbe???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von erniebird 09.12.09 - 17:46 Uhr

Frage steht ja schon oben.
Bin ein wenig verwirrt, da ich gerne eine Feindiagnostik hätte aber meine FA nur meinte das beim 2. Screening ja genau nach Fehlbildungen etc. geschaut wird?!
Könnt ihr mir mehr Info´s geben?

Lieben Gruß
Birdie

Beitrag von tenea 09.12.09 - 18:03 Uhr

Hi Birdie,

nein, 2.Screening und Feindiagnostik sind nicht dasselbe. Für die Feindiagnostik brauchst du eine Indikation, d.h. einen triftigen Grund wie z.B. vererbbare Vorerkrankungen in der Familie usw. In diesem Falle bekommst du vom FA eine Überweisung zur FD.

Wenn dein FA allerdings ohnehin entsprechende Gerätschaften und Ausbildung hat und die FD gleich "mitmacht", hast du Glück.

LG Tenea 36+6