wie gebackene lebkuchen aufbewahren?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von maracujaaa 09.12.09 - 18:21 Uhr

hallo!

habe soeben das erste mal lebkuchen (ausgestochene) gebacken. noch sind sie sehr hart...irgendwie sollen die aber doch weich werden......wo und wie muss ich die nun lagern?

wer kann mir helfen?

#danke schon mal!

vlg

mara

Beitrag von femalix 09.12.09 - 19:48 Uhr

Hi,

meine Oma hat Leb- und Pfefferkuchen immer in Blechdosen gelagert und Apfelschnitze dazu getan - letztere sorgen dafür, daß die Bäckerei weicher wird.

lg

femalix

Beitrag von maracujaaa 09.12.09 - 21:08 Uhr

danke dir für den tip! werde ich mal ausprobieren!

vlg

mara