Welche Übungen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von necope1978 09.12.09 - 18:45 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin jetzt dabei den Countdown rückwärts zu zählen und wollte auf Empfehlung meiner Hebamme mein Kind mit einem Petziball mal in die richtige Richtung schubsen...

Muss dazu sagen, habe ein enges Becken und meine Große hat's nicht geschafft durch zu kommen, da sie sich falsch eingestellt hatte und es ist leider ein KS geworden.

Nun meine Frage: Weiss jemand wie man am besten so eine 'Übung' macht! Becken drehen oder rechts, links oder wie???
Hätte mir es vielleicht von meiner Hebi zeigen lassen sollen. Will sie aber heute nicht mehr nerven. Die gute Frau muss mich die nächsten Tage noch genug ertragen..

Danke schon mal im vorraus und

LG


Beitrag von semra1977 09.12.09 - 18:55 Uhr

Du am Besten frage deine Hebamme morgen, denn vorzeigen lassen ist besser, nicht dass du dann eine verkehrte Bewegung machst und es schadet dir und deinem Bauchzwerg.... Oder schau doch einfach bei youtube, die haben manchmal gut videos, da kannst du die bewegung auch sehen!

LG