hormonbehandlung und kein sex. silopo

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von 5von6 09.12.09 - 19:01 Uhr

hallo mädels....

muss mich mal mittelschwer auskotzen...

da mach ich ne hormonbehandlung und der es wird ausgelöst und der feine herr möchte keinen sex. sagt ich setze ihn so unter druck, und er hätte so angst den er wünscht sich ja so sehr noch n baby und hat so angst zu versagen und ich sitz da mit aua vom eisprung und er verweigert sich. #schock

echt ich bin grade so angepisst, das ich ernsthaft in erwähgung ziehe mich zu trennen...

das kann doch nicht sein das der mir auf einmal so kommt?!

spinnt der???

was sagt ihr dazu

lg von der unbe#sex anne

Beitrag von frickelchen... 09.12.09 - 19:11 Uhr

...na da hätte ich auch nen Hals:-[ du arme..

versuch es mal romantisch. zünde im schlafzimmer kerzen an und schlüpf in ne schöne wäsche oder so! Viel #klee

*daumendrück*

Beitrag von steffie1234 09.12.09 - 19:17 Uhr

Hallo,

ich finde deine Einstellung nicht gut. Er sagt er fühlt sich unter Druck gesetzt und du willst dich trennen? Jetzt bei diesem pillepalle. Also sorry dann redet ihr nicht viel miteinander und dann wollt ihr ein Kind?
Ich weiß von meinem Freund wie sehr das belastet und wir haben versucht gemeinsam eine Lösung zu finden.
Wie wollt ihr alles andere durchstehen, wenn es jetzt schon so riesen Probleme gibt wo keine sind?
Die Medis sind heftig und es macht kein Spass aber die Männer haben auch kein Spass auf Knopfdruck parat zu sein.

Viel Glück trotzdem

Grüße

Beitrag von sabine799 09.12.09 - 19:23 Uhr

Alo echt heftig.. trennung wegen so einen MÜLL????

Man Männer sind auch nur Menschen... habt ihr nicht darrüber gesprochen das es nach Plan ist??????

Warum verschweigst nicht einfach auslösen etc???
Also echt da mußte als Frau schon kreativer sein!

Beitrag von sabine799 09.12.09 - 19:31 Uhr

achja und bei 5 Kinder die ihr schon habt , ist wohl auch nicht echt romeantisch.. ab ins Bett nummer 6 machen.... meiner hätte da beide Beine in die Hnad genommen und weg......

Sorry aber du setzt ihn echt unter Druck und mit 5 Kinder denkst du an Trennung weil er nicht will...

SCHÄM DICH!!!!!!!!!!!!!!!!

Beitrag von 5von6 09.12.09 - 20:04 Uhr

wieso soll ich mich schämen?!

ich war mit vier kindern zufrieden ( dazu muss ich sagen er ist mein 2 ter ehemann.... die anderen stammen aus erster ehe ) und wollte keine mehr ich hab nur auf seinen wunsch die kleine bekommen und auch jetzt bin nicht ich die auslösende kraft... er wollte noch ein kind.


Beitrag von iseeku 09.12.09 - 19:37 Uhr

da hätte ich auch n hals #aerger

allerdings hab ich sowas meinem männe schon vorher gesagt - also dass ich ganz sicher nicht eine hormonbehandlung mit nebenwirkungen auf mich nehme und er zum besagten zeitpunkt beispielsweise nicht da ist oder so...
ganz zu schweigen davon was so eine behandlung kostet, auch wenn es die kk zahlt.
ich denke, es hätte ihm auch vorher klar sein müssen...

ich kann ja verstehen, dass er angst hat zu versagen, aber "aufzugeben" ohne es nun überhaupt zu probieren find ich das "schlimme" daran.

dass du an eine trennung denkst ist jetzt sicher nur durch deinen ärger - das wird schon wieder ;-)

Beitrag von angelcare-85 09.12.09 - 19:45 Uhr

Also mal ganz ehrlich du hast nen knall... Du bist im forum für fortgeschrittenen kiwu und schreibst so nen müll. 5 kinder und der mann hat kein bock auf's 6. Kann ich voll und ganz verstehen vorallem frag ich mich wer dir noch medi gibt für es auszulösen? :-(

Beitrag von nicole1508 09.12.09 - 19:59 Uhr

#pro

Beitrag von 5von6 09.12.09 - 20:05 Uhr

wer lesen kann ist klar im vorteil schätzelein... er wollte das weitere kind....

und ich wollte ihm nur diesen wunsch erfüllen.

Beitrag von girl08041983 09.12.09 - 20:11 Uhr

Wird ja immer schlimmer

Beitrag von nicole1508 09.12.09 - 20:15 Uhr

Ich weiss es !! ES gibt mehr Kindergeld ab neuem Jahr...

Beitrag von 5von6 09.12.09 - 20:19 Uhr

ach schade, das ist ja weltklasse... wusste ich noch gar nicht aber das erklärt dann wohl deinen kinderwunsch

Beitrag von girl08041983 09.12.09 - 20:19 Uhr

#kratz

Was hat das deutsche Kindergeld mit ihrem Kiwu zutun, wenn sie nicht in Deutschland wohnt?

Beitrag von nicole1508 09.12.09 - 20:34 Uhr

Nee Schätzelein ich wohne nicht im schönen Deutschland!!Aber wie du gesagt hast,wer lesen kann ist klar im Vorteil!

Beitrag von 5von6 09.12.09 - 20:43 Uhr

sorry... hab dein vk nicht wirklich gelesen...

ich weiss auch nicht, wieso kinderreiche familien immer darauf abgewertet werden, das sie nur kindergeld einstreichen wollen.

wenn man sich das mal ausrechnet was ein kind so kostet dann ist das kindergeld echt nur n tropfen auf den heissen stein.

allein im august hab ich für 4 schulpflichtige kinder mal eben 800 euro in schulbedarf angelegt.

es tut irgendwo weh abgestempelt zu werden ohne auch nur einen hintergrund zu kennen.

also nichts für ungut, ich wollte dich nicht beleidigen oder deinen kiwu herabwerten.

aber kindergled ist nicht mein beweggrund sondern eher lieb zu meinem mann und meiner familie

#herzlich grüße anne

Beitrag von nicole1508 09.12.09 - 20:51 Uhr

Anne,
vieleicht war dein Posting hier etwas too mutch!!
Denn leider kann man es nicht genau herauslesen das "er"es ist der noch weitere Kinder will,
sondern nur das du ihn hier ziemlich runter machst weil er keinen Bock auf Sex hat...
Jedem das seine,ich hab selber 8geschwister also,bin die älteste und die jüngste 15.Kenne das zugut diese Sprüche...

lg Nicole

Beitrag von 5von6 09.12.09 - 20:57 Uhr

aber nicole.... warum wirfst du dann mit solchen sprüchen, die dir mit sicherheit auch irgendwann mal weh getan haben, denn über deine familie wird dann ja sicher auch mal der eine oder andere dumme spruch gekommen sein?!

naja nichts für ungut... ich drücke dir für deine wünsche ziele und hoffnungen von herzen die daumen.

und auch den anderen damen hier wünsche ich von herzen alles erdenklich gute.

Beitrag von steffie1234 09.12.09 - 19:57 Uhr

jetzt hab ichs erst geblickt du hast schon 5 Kinder!!!
Das gibts ja nicht!!!

Ich habe üüüüberhaupt kein Verständnis für dich!!!

#contra

Beitrag von 5von6 09.12.09 - 20:14 Uhr

oha da hab ich wohl in ein wespennest gestochen....


ich dachte fortgeschrittener kiwu ist meine homebase weil ich medis nehme... denn hier sind doch auch damen die bereits kinder haben.

aber offensichtlich bin ich hier falsch.ich entschuldige mich somit für mein posting im falschen forum.

und bitte meine damen es ist nicht nötig ausfallend oder beleidigend zu werden.

wer interesse hat kann gerne den hintergrund erfragen. Ich bin mit den mäusen die ich hab zufrieden doch mein mann kennt kein anderes thema als noch ein baby. ich hab nur seinen wunsch erfüllen wollen weil ich ihn liebe und fühle mich aufgund seines verhaltens jetzt verletzt und verarscht.

#herzlich anne



Beitrag von sabine799 09.12.09 - 20:20 Uhr

wraum nimmst du Medis, scheinst ja durchaus fruchtbar zu sein....

ECHT FORGESCHRITTEN HEIßt nicht was du machst!

Das wird auch noch von der KAsse übernommen das du nen 6 Bekommst...

BOAH HAMMER..............

Beitrag von 5von6 09.12.09 - 20:31 Uhr

weiss grad nicht was ich denken soll.... fühle mich von meinem mann verletzt und das ihr meint jetzt durchzudrehen.... naja das find ich auch nicht so toll.

bin ein sehr harmoniesüchtiger mensch und das macht mir grad pippi in die äugs.

naja nichts für ungut , am besten einfach mein silopo weglöschen und dann nicht mehr dran denken. ich entschuldige mich falls ich jemanden verärgert haben sollte.

ich wusste nicht, das es hier nicht jedem gestattet ist seine gedanken zu äussern.



Beitrag von sabine799 09.12.09 - 20:33 Uhr

doch darf man... aber die meisten haben hier garkein KIND.... und du hast 5 und 5 Katzen und und und...

das hast du das Flasche Forum erwischt!!!

aja und wenn er nicht will, zwingen geht nun mal nicht!

Beitrag von resi-t 09.12.09 - 21:31 Uhr

Es ist für Männer auch schwer auf Knopfdruck zu müssen. Vielleicht konnte er gerade nicht.

Was ich nicht verstehe, warum machst du denn das ganze mit wenn nur er das Kind will?
Finde wenn man ein Kind zeugt müssen es beide wollen.


Lg,
Resi mit #stern#stern (9.SSW) und #stern (14.SSW)

Beitrag von deenchen 09.12.09 - 23:27 Uhr

Ich nehme mal an du hast eher aus Wut gesagt dann trennst du dich halt, oder?

Bin etwas entsetzt wie manche hier reagieren nur weil du bereits Kinder hast. Aus Spaß an der Freude wirst dir die Medikamente bestimmt nicht spritzen...

Zu deinem Problem... dein Mann kann auf Bestellung nicht, das ist deutlich.
Deine Wut ist verständlich aber es geht vielen Männern so. Deshalb ist es oft besser zu verheimlichen wann es denn so weit ist. In Zukunft würde ich das an deiner Stelle auf jeden Fall so machen.

Viel Glück! #klee

  • 1
  • 2