ES und nun werde ich mal wieder krank

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von britta1984 09.12.09 - 19:25 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich habe mal eine frage ich war letzte woche schon krank mit fieber usw.
nun fängt es wieder mit kopfschmerzen an.
jetzt habe ich gerade meinen ES und wir sind fleißig dabei #sex . nun kann es ja schon vielleicht schon was passiert sein, was ich vielleicht erst in 2 wochen erfahren werde.
würdet ihr was an medikamente nehmen????

lg,britta

Beitrag von magnoona 09.12.09 - 19:31 Uhr

ich hab es heut vor Kopfweh auch nicht ausgehalten. EIgentlich kann nichts passieren, wenn du Medis nimmst, ist ja noch nicht am Blutkreislauf angeschlossen. WEnn du sicher gehen willst, nimm nur 1-2 mal am Tag eine Paracetamol, das darfst du in der SS auch....

Beitrag von ina175 09.12.09 - 21:17 Uhr

Das hatte ich letzten Monat, die Grippe und Stirnhöhlenentzündung musste sogar Antibiotika nehmen. Wir hatten 1x Sex, es hat auch geklappt und dann FG :-(

Muß nicht an der Krankheit liegen aber wer weiß... Ich mußte das AB nehmen, war aber auch für eine evtl. ss zugelassen. Wie auch immer, ich wünsche dir erstmal gute Besserung und dass es geklappt hat.

LG, Karina mit Marius (*16.1.07) und 2 #stern im #herzlich