bei meiner mutter schläft er immer stundenlang..

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von martinee2 09.12.09 - 20:48 Uhr

und bei mir erwacht monsieur jedesmal nach ner stunde.

hallo zusammen erstmal.

ich verstehe es einfach nicht. Fabian schläft tags noch dreimal, er ist 7 MONATE alt und wird so zu 70% gestillt, rest ist brei.

bei mir trinkt UND isst er sehr viel, bei meiner mom pennt er nur.
Was macht sie mit ihm, er kann doch nur robben?? Führt sie ihn an der leine aus #schein ?

Habe sie gefragt, aber sie macht auch nichts gross anders wie ich.


lg an euch

Beitrag von sailing08 09.12.09 - 20:51 Uhr

hehe, das selbe problem haben wir. und die frage hatte ich heute an meinen mann gestellt.
meine kleine ist ab und zu bei meiner schwiegermum, da schläft sie 1-1,5 h.
jetzt waren meine eltern da und ich bin ein paar mal weggewesen. madame hatte zum teil bis zu 2 h geschlafen. bei mir schläft sie i.d.r. 30 minuten.
prima dachte ich heute, vielleicht lag es am zahnen oder was auch immer. heute früh fuhren meine eltern wieder.
was machte meine kleine? wieder 30-minuten-schläfchen.
ich werde noch wahnsinnig!!!!! :-)


lg

sailing08

Beitrag von martinee2 09.12.09 - 20:57 Uhr

tja, meine mutter hat mir den klugen rat gegeben mit ihm spazieren zu fahren!!
Mache ich ja fast nie (ironie).

LG

Beitrag von sailing08 09.12.09 - 21:16 Uhr

He,he.
Witzigerweise ist das auch so ein Thema. Meine Kleine schläft in den seltensten Fällen beim spazieren gehen ein. Bei den Omas/Opas immer.

Meine Theorie: Mama will sie voll genießen #rofl.

LG

Beitrag von uckaya 09.12.09 - 20:56 Uhr

Hallo,

wenn's nur im Schlafen ging :-) unsere Süße unterscheidet auch wie sie einschlafen will. Bei der Tagesmama braucht sie nur die Coach und ein bisschen Trubel um sie rum, bei meinem Mann nur ein paar Schritte an der Schulter und bei mir muss es schon die Brust sein :-).
Auch die Zeiten sind bei der Tagesmama 1-2 Stunden, zu Hause max. 1 Stunde.

LG Andrea