Warum ist SCHLAFEN so schwer...

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie euer Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von sandra2305 09.12.09 - 21:27 Uhr

hallo,

unsere tochter 2 jahre hat es so schwer mit dem schlafen. was können wir dagegen machen. sie war in den letzten monaten nie ein guter schläfer, aber jetzt wird es immer schlimmer. sie geht gar nicht mehr in ihr bett, was ja auch nicht schlimm wäre, aber sie kann auch bei uns nicht einschlafen und durchschlafen.

ich habe schon versucht den mittagsschlaf wegzulassen, aber das bringt auch nichts.

wir können wir ihr helfen, das sie es einfacher hat?

lieber gruß sadra

Beitrag von sel1981 10.12.09 - 08:31 Uhr

Was sagt sie euch denn?
Warum will sie nicht schlafen?

Unsere ist auch 2 und kann mir schon sagen was sie hat. Oft heißt es:
- Will nicht schlafen
- bin nicht müde
- nur auf Mamas Kissen schlafen
- Mama auch müde (dann soll ich noch ein bisl bleiben)
- Billy Biene (dann soll ihre Stoffbiene auch noch mit ins Bett)

Mittagsschlaf hat sie selbst vor ca. 2 Monaten abgeschafft. Die erste Zeit war schon anstrengend (geholfen hat: Ruhepausen einlegen, Buch anschauen, kein Auto fahren), aber jetzt klappt umso besser.
Sie geht abends um 19:00 Uhr ins Bett (Familienbett) und schläft alleine ein. #pro #huepf

Habt ihr ein Ins-Bett-geh Ritual?
Dreht sie vor dem Schlafengehen nochmal auf?
Hat sie Angst?

LG Sel1981 & Isabelle *02.09.2007 #klee

Beitrag von sandra2305 13.12.09 - 21:20 Uhr

hallo,

sorry das ich erst jetzt antworte.

ich weiß nicht was lynn hat. sie hat keine angst sagt sie. ich weiß nicht ob es daran liegt das wir seit juni ein haus bauen und doch viel auf dem bau sind.

wir haben seit ca. 1,5 jahren ein ins-bett-geh-ritual. das hat auch immer geklappt. sie ist bis vor ca. 5 wochen auch alleine ins bett hat auch durchgeschlafen. das hörte dann im februar auf und das sie gar nicht mehr in ihr bett geht ist jetzt seit ca. 5 wochen.

lieber gruß sandra