Welcher Geschwisterwagen bei Opel Astra???????????

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von rahele 09.12.09 - 22:00 Uhr

Hallo Ihr!

Meine Frage steht schon oben.

Bin gerade total in Gedanken, welchen Geschwisterwagen mein Mann und ich uns wohl im kommenden Sommer zulegen müssen!

Bin noch ganz am Anfang und wenn unsere 2te kleine Maus bleibt, dann sind die Kinder gut 2 JAhre auseinander.
Aber wie transportiere ich denn beide Kinder?
Gibt es noch die Sitze für auf dem Kinderwagen für die älteren Kinder wie bei uns damals??
Oder muss mein Großer dann laufen, bzw. aufs Kiddyboard?
Unser Auto ist ja nicht so groß. Ein normaler Jogger von Hartan passte + 2 kleine Reisetaschen gut in den Kofferraum, ohne zu quetschen.
Aber wie stelle ich das denn mit 2 Kindern an?

Bitte helft mir! Ich krieg schon jetzt ne kleine Panik, wenn ich daran denke. Die Angst vor dem ablauf der Schwangerschaft kostet mich schon genug Nerven!

Danke für eure Hilfe! Rahele

Beitrag von pitri77 09.12.09 - 22:08 Uhr

hallo
ich habe den tfk pro 3 der ist mit einem geschwistersitz ausgestattet und ich bin sehr zufrieden damit mein sohn und meine tochter sind 21 monate auseinander und ich finde man braucht einen sitz für das ältere kind.
bei dem tfk ist nur das problem das er recht schwer ist aber lieber schwer wie am kippen.
du kann an den auch ein kiddyboard bauen für später und du kannst dir aussuchen ob du ihn mit oder ohne sitz nutzen möchtest.
leider wird der wagen nicht mehr produziert aber bei bekanten auktionhäusern werden sie ab und an angeboten und neu bekommste ihn noch bei joggerboerse

gruß pitri

Beitrag von holidaylover 09.12.09 - 22:19 Uhr

meine beiden jüngsten sind fast auf den tag genau 2 jahre auseinander und uns hat ein kiddy board genügt. jedenfalls wenn man keine riesen-strecken zu fuß hinlegen muß. ;-)
lg
claudia