Schlaf mit 7 wochen?

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von mini1986 10.12.09 - 08:05 Uhr

Hi!
Also unser kleiner ist echt der knaller.... ;-)
Er hat gestern abend um 20 uhr getrunken und dann gings ab ins bett! Immer so bei uns...
Naja mein mann steht um 4.30 uhr auf und ich wurde auch wach! Ich war so verwirrt!
Der kleine war immer noch am schlafen, er war nicht wie sonst um 3 wach geworden zum futtern!!! #schock
ich hab erst mal geguckt ob er noch atmet....

Er wurde erst um 6 uhr wach! Hat getrunken und liegt jetzt neben mir am sofa und wisst ihr was er macht???
Schlafen!!!:-)

Er war sonst die letzten tage immer so viel wach und hat gelacht und erzählt #verliebt(macht er erst seit ein paar tagen) und war sehr neugierig! wollte auch nicht schlafen am tag! waren am tag vielleicht 3 std. und dann halt nachts.
Und seit gestern mittag schläft er so viel, fast nur... also wenn er dann mal wach ist, ist er wie immer!

Ist das normal? Holt er jetzt den schlaf der vergangen tage nach?

Lg mini + henry

Beitrag von tragemama 10.12.09 - 09:33 Uhr

Das ist völlig ok - Christina (gleich alt) schläft auch mehr oder weniger durch, ab und an nimmt sie ein paar Schluck Muttermilch und schläft direkt weiter.

Andrea

Beitrag von yvi1303 10.12.09 - 10:30 Uhr

hey!

ich an deiner stelle würde mich einfach freuen, wenn solche tage dazwischen sind:). meine maus (nun 14 wochen) hat auch immer mal wieder tage an denen sie ganz viel schläft und dann wieder tage an denen sie fast den ganzen tag wach ist. die kinder nehmen sich sicherlich ihren schlaf.
du solltest dich auf jeden fall darüber freuen, dass euer wurm schon so gut nachts schläft. emma kommt zwar nun auch meist nur noch einmal pro nacht, aber von mehr als vier stunden schlaf am stück träume ich noch...;)

liebe grüße, yvi

Beitrag von schwilis1 10.12.09 - 11:09 Uhr

unser kleiner ist heute 6 wochen alt geworden und hat ausversehen 4 stunden am stück gepennt und nach dem naschen auch noch mal 3 stunden.davon konnte ich nur träumen die letzen 2 wochen. da hat er die ganze nacht geackert... gestöhnt, sich von rechts nach links gedreht etc... das war anstrengend. er hat zwar dabei geschlafen aber mama hat kein auge zugemacht...
und dann letze nacht 4 stunden am stück... man das fühlt sich direkt mal wie weihnachten ostern und geburstsag zusammen an. und auch jetzt ratzt er wieder auf der couch.
natuerlich in bauchlage... er schläft anders nicht. oder bei mama im tuch... :)

Beitrag von mini1986 10.12.09 - 11:47 Uhr

Danke für eure antworten!

Wir haben echt ein liebes baby...
Er schläft schon ne ganze zeit von 20-3uhr, aber wenn er jetzt durchschläft, gerne!;-)

Aber das wird wohl eher nur mal ne ausnahme gewesen sein!

Lg mini