Rechtsanwalt für Geburtsschäden gesucht

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von nicola_noah 10.12.09 - 09:00 Uhr

Hallo,

Da unser Rechtsanwalt überhaupt nicht mehr in die Gänge kommt und sich auch schon seit knapp 1 Jahr nicht mehr bei uns gemeldet hat und wir ihn auch nicht erreichen können, haben wir uns nun entschieden denn Fall an einen anderen Anwalt weiter zu reichen.
Es gibt einen bestimmt Anwalt in Köln, dessen Sohn hatte auch eine Gehirnblutung unter der Geburt - auch bedingt durch einen Ärztefehler....Der setzte sich besonders für solche Kinder ein.
Kennt den jemand oder kann einen auf dieses Fachgebiet Spezialisierten Anwalt empfehlen?

Nicola

Beitrag von jacky 10.12.09 - 10:28 Uhr

Ruf die Kölner Rechtsanwaltskammer an, die werden dir den Namen nennen können.

Beitrag von magicmulder 10.12.09 - 15:27 Uhr

Eine RAK gibt in der Regel keine Empfehlungen ab. Jegliche herausgegebene Liste könnte man als "Werbung" verstehen und jeder RA, der versehentlich nicht drauf steht, würde mit Recht der RAK aufs Dach steigen.

Beitrag von viwi 10.12.09 - 13:12 Uhr

hi,

ich wohne in köln, hab mal diesen gefunden. weiß aber nicht, ob du den meinst. http://www.anwalt.de/grambusch

lg
und alles gute
viwi