Gehts jetzt wirklich sooo schnell???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von soulmate83 10.12.09 - 09:38 Uhr

Hi Maedels,

war am Di zur Vorsorge:Kopf tief und fest im Becken,MuMu noch zu aber Gebaermutterhals nur noch 1/3 erhalten und n bisschen Wehen.
Unser FA meinte, dass es jetzt jederzeit losgehen kann und er wuerde fast mal aufs WE tippen und denkt nicht dass wir uns naechste Wo nochmal zur VU sehen#schwitz#schock#schock
Geht das denn jetzt wirklich so schnell?
(Also viell die Schon-Mamas...wie waren eure Befunde und wie is es dann tatsaechlich gekommen?)

Wuensch allen nen schoenen Tag#snowy

lg,
soulmate&#baby Louie ET-22

Beitrag von sweetstarlet 10.12.09 - 09:39 Uhr

das hatte ich auch, wehen und alles perfekt und was war einleitung also übertragen

Beitrag von heike011279 10.12.09 - 09:39 Uhr

Hi,
also ich bin mit nem ähnlichen Befund noch drei Wochen durch die Gegend gestolpert.
Der Arzt meinte auch, wir sehen uns wohl nicht mehr vor der Geburt. Ja, Pustekuchen.
Aber ich drück Dir die Daumen, dass es bald los geht.
Gruß
heike

Beitrag von lea9 10.12.09 - 09:39 Uhr

Ich würde nichts auf die Ärzteorakel geben.
Es kann immer und jederzeit losgehen, egal was die für Befunde erheben.

Meine Hebi macht gar keine vaginalen Untersuchungen aus diesen Gründen. Die Befunde sind einfach wertlos.

Beitrag von nadine1013 10.12.09 - 09:39 Uhr

Ich hatte noch an ET einen sehr nüchternen Befund - Mumu komplett zu, KOpf nicht im Becken, bis dahin nie eine einzige Wehe - haben alle schon mit Einleitung gerechnet.

Tja, an ET+1 ging es am Nachmittag los und nachts um halb drei war Helena da #huepf

Beitrag von anyca 10.12.09 - 09:49 Uhr

Bei mir hieß es drei Tage vor ET noch "alles dicht, das dauert noch". 24 h später war das Baby da.

Beitrag von eisbaer.baby 10.12.09 - 09:52 Uhr

ruhig blut! ich hatte letzte woche fast nen identischen befund, mein doc meinte, er denkt, es wird deutlich vor weihnachten!

hallooooo????? JETZT IST DEUTLICH VOR WEIHNACHTEN #heul

komme grad gefrustet von meiner hebi - hab jeden tag immer mal wieder zwei stunden wehen, druck auf den muttermund und es hat sich seit letzer woche überhaupt nix verändert!!!

ich mag auch nicht mehr - diese warterei langweilt echt! ich hab wirklich angst, dass es heiligabend wird - hab ET am 26.12.

also lass dich durch den doc nicht kirre machen - ich hab mich auch schon gefreut und wie gesagt, bisher keine veränderung geschweige denn geburt in sicht!

lg bianca

Beitrag von anjulia 10.12.09 - 10:02 Uhr

hi,
gib nix drauf! haben sie zu mir auch ewig gesagt, auch wegen vorzeitiger wehen etc., und dann ging es über termin.
lg
anjulia (31. ssW)

Beitrag von tanteju78 10.12.09 - 10:05 Uhr

Vergiss, was der Arzt sagt---vielleicht stimmt es, vielleicht auch nicht... Das Kind kommt dann, wenn es soweit ist.

Bei mir war es in der ersten Sst so, dass am Termin gesagt wurde: In den nächsten 2 Tagen wird das Kind kommen----bei ET+10 wurde dann eingeleitet *lol*

Meiner Freundin wurde gesagt, dass es noch dauern würde, einen halben tag später war die Kleine auf der Welt!

Beitrag von sandra.h 10.12.09 - 10:12 Uhr

hallo

bei mir war es so ich war am 23.12 beim fa
und da war der mumu 2 cm offen sie sagt wenn ich weihnachten überstehen will soll ich mich ruhig halten hab ich dann bis zum 26. gemacht da bin ich dann wieder spazieren gegangen, geputzt usw. und am abend gingen die wehen los. am 27.12 war dann mein kleiner schatz da

gruß

Beitrag von plia28 10.12.09 - 10:27 Uhr

Hallo,

mein Arzt sagte mir (über Termin), dass es noch ein Weilchen dauern würde und er eher an eine Einleitung glaubt....
Am übernächsten Morgen war unsere Tochter da!

LG Plia