Buggy - welcher ist gut?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von 04.06-mama 10.12.09 - 10:15 Uhr

Hallo!

Könnt ihr mir eure Empfehlungen schreiben und eventuell die Begründung dazu. Es gab hier mal so eine Liste für Kinderwagen und Buggy wo Vor- und Nachteile aufgelistet waren aber ich finde die nicht.

Ach noch was, kennt jemand den direkten Vergleich von Hartan iX1 und Peg Perego Pliko P3? Welcher der beiden ist "besser"?

Lg 04.06-mama

Beitrag von lisanne 10.12.09 - 10:39 Uhr

Hallo,
diesen Kinderwagentest hatte ich hier auch mal gelesen, weiss aber ebenfalls nicht wo man ihn inzwischen finden kann.

Wir haben den Teutonia Solano (der war im Test auch dabei) Er ist schön leicht, gut gefedert und hat eine durchgehende Griffstange, daher laesst er sich auch mal mit einer Hand schieben (was ich persönlich sehr praktisch finde weil ich noch einen großen Sohn habe, der ab und an auch mal an die Hand will)
Kann dich dir empfehlen ;-) die beiden anderen kenne ich leider nicht.

LG Lisanne

Beitrag von 04.06-mama 10.12.09 - 12:21 Uhr

Danke für deine Info aber der Teutonia Solano ist einer der Buggys der definitiv ausscheidet. Den hatten wir schon bei unserer Tochter und wir waren überhaupt nicht zufrieden.

Wir haben den hauptsächlich wegen eines Urlaub in Italien gekauft und da hat er nicht bestanden. Da liegt nun mal auch Sand auf den Straßen und nicht nur am Strand und ständig haben die Vorderräder blockiert, auch die Bremse war nicht OK.

Wir sind dann zum Entschluss gekommen der taugt nur fürs Einkaufscenter und das ist uns entschieden zu wenig. Was aber super am Solano war, war eben die durchgehende Griffstange und das er klein zum zusammenlegen ist. Ein Einkaufskorb wäre auch nicht so schlecht.

Fazit - er wurde nach dem Urlaub wieder verkauft und jetzt möchte ich einen neuen Buggy für unser Baby haben.

Lg 04.06-mama

Beitrag von tigerbabylein 10.12.09 - 10:42 Uhr

huhu, wir haben den Hartan und sind rundum zufrieden. Der hat bessere Räder und nicht so viel Plastik wie der Peg Perego

lg

Beitrag von 04.06-mama 10.12.09 - 12:06 Uhr

Hallo,

danke für deine Antwort.

Hast du beide getestet weil du das wegen der besseren Räder schreibst? Und mehr Plastik, ich kann das rein vom Internet (Bilder) ja nicht beurteilen, aber wo ist da mehr Plastik ausser beim Bauchbügel?

Da dachte ich aber wiederum, ok, das Plastik ist leichter zu wischen sollte mal was gegessen und beschmutz werden. Oder übersehe ich da noch was anderes?

Lg 04.06-mama

Beitrag von tara-india 10.12.09 - 10:49 Uhr

Hallo du

wir haben den Peg Perego Pliko P3 und kann den nur empfehlen. Wir haben uns für den entschieden weil wir einen Zweitwagen für den Urlaub und für mein kleines Auto gebraucht haben. Da aber der kleine mit seinen 5 Monaten als wir in der Urlaub gefahren sind noch recht klein war habe ich nach mehreren Kriterien mich dann für diesen entschieden. Und zwar ist er in bis in völliger Liegeposition zu verstellen was ich wichtig finde wenn die kleinen mal schlafen möchten. Er ist von den ganzen Buggys die wir uns angesehen haben der der am meisten gepolstert ist was uns auch der Verkäufer bestätigte. Er ist sehr klein zusammenlegbar und das mit wenigen Handgriffen (passt sogar in mein Fiat Seicento). Sein Verdeck oben ist soweit nach vorne zu schieben das wenn die Sonne mal von vorne kommt und das Kind schläft es geschützt ist d.h. nervige Sonnenschirmchen sind nicht nötig. Die Räder vorn sind schwenkbar oder auch zum feststellen. Er hat ein super riesigen Einkaufskorb und und und.

Also wir haben den Kauf nicht bereut und würden ihn jederzeit wieder kaufen.

LG Tara

Beitrag von 04.06-mama 10.12.09 - 12:16 Uhr

Danke für deine ausführliche Beschreibung. Genau aus den Gründen suche ich auch einen Buggy und der Pliko würde mir eh auch zusagen. Ich dachte aber mal hier zu fragen vielleicht gibts ja DEN ULTIMATIVEN Buggy auf den ich sonst nicht komme.

Lg 04.06-mama

Beitrag von blucki 10.12.09 - 12:00 Uhr

hallo,

die liste kommt immer von der "kraushippe".

lg
anja

Beitrag von 04.06-mama 10.12.09 - 12:14 Uhr

Ah ja, jetzt wo du das erwähnst ist es sonnenklar.

Ich werde die Userin gleich mal direkt anschreiben. Danke nocheinmal.

Lg 04.06-mama

Beitrag von 04.06-mama 10.12.09 - 12:28 Uhr

Tja, laut Mitgliedersuche gibts den Username nicht oder nicht mehr - schade, ich hätte gerne ihre Liste gehabt.

Lg 04.06-mama

Beitrag von krele1987 11.12.09 - 00:34 Uhr

peg perego finde ich besser,man kann den ganzen bezug waschen ohne viel geschraube,im allgemeinen ist der super!:-D