eileiter ss ??bitte um hilfe

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von linda1983x 10.12.09 - 10:24 Uhr

hallo

ich hatte am 5.12 nmt und hatte positiv getestet ,so und heute war schon beim doc weil er bald urlaub hat
er hat ultraschal gemacht und man konnte noch nichts sehen weil es woll noch zu früh ist weil sich woll mein eisprung verschoben hat ,aber er meinte auch man müsste schon was sehen

nur jetzt mach ich mir sorgen das es fieleicht ne eileiter ss ist oder so was

meine frage wer von euch hatte schon ne eileiter ss und wie früh habt ihr das germergt ,hat man schmerzen ????

Beitrag von lene789 10.12.09 - 10:27 Uhr

hallo
also so früh hat man bei mir noch nichts gesehen, mein arzt hat in der 6.SSW ewig suchen müssen und nur durch zufall die fruchhöhle gefunden, und paar tage zuvor gar nichts und er sagte um die zeit sieht man auch nichts.
mach dir nicht so viele sorgen
lg

Beitrag von schnuller1978 10.12.09 - 10:30 Uhr

Mach dir bitte kein Kopf bei mir hat der doc auch erst ende der 6SSW die Fruchthöhle gefunden und erst in der 7SSW hat man mein kleine Erdnuss gesehen.

Lass noch eine Woche vergehen und geh nochmal hin da siehst du bestimmt schon etwas !!!!!!

LG#liebdrueck

Beitrag von schlawienchen79 10.12.09 - 11:01 Uhr

Da mach dir mal keine Sorgen. Es ist völlig normal dass in diesem Stadium noch nichts zu sehen ist. in etwa zwei Tagen kann man was sehen. Wie lang ist dein Doc denn im Urlaub? Wenn du noch eine Woche wartest kannst du schon die Fruchthöhle mit Dottersack sehen und in zwei Wochen sogar schon die Herzaktivität. Gedulde dich noch ein wenig du wirst noch genug Gelegenheit haben dein Baby ausführlich zu betrachten.
Gruß Dea