Wii - was ist gut, was braucht man?

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von kat30 10.12.09 - 10:39 Uhr

Hallo,

bei uns soll das Christkind eine Wii bringen....und bevor ich mich durch den Zubehör-Dschungel kämpfe, frage ich lieber mal hier:

Welches Zubehör ist gut? Was muss man unbedingt haben? Was kann man sich sparen? Welche Spiele für die ganze Familie - Mario-Kart auf jeden Fall ;-) aber was noch????

Danke

Kat

Beitrag von zanadu 10.12.09 - 12:30 Uhr

Auf jedenfall Wii Sport.. Macht allen Spaß.

Beitrag von ls1311 10.12.09 - 14:37 Uhr

Das kommt ein bisschen auf das Alter Deiner Kinder an und wieviele ihr seid.

Bei uns sieht das so aus:

2 Erwachsene
3 Kinder (von denen 1 erst 7 Mon ist)

Wir haben: 4 Wii Fernbedienungen Original Nintendo (für Mario Kart , Lenkräder gibt es im 2 er Pack für 10 Euro von BigBen)
1 Nunchuk
1 Classic-Controller für die Spiele der Virtuellen Console
2 Memorykarten

An Spielen haben wir
Mario Kart
Super Mario Bros Wii (kann man auch prima zu viert spielen)
Boom Bloxx (macht riesen Spass)

Dazu noch (aus altem Bestand) ein paar Gamecubespiele

Pikmin 1 + 2 (der zweite Teil ist leichter für die Kiddies)
Winnie Puuh
Animal Crossing

Plus das an Spielen, wo die Kinder nix mit anfangen können und die auch erst rausgeholt werden, wenn alles schläft, was noch nicht volljährig ist :)

Wir hatten lange nur 2 Fernbedienungen und haben uns beim Spielen abgewechselt aber so macht es noch mehr Spass.
Fernbedienungen und Controller kaufe ich persönlich übrigens nur Originalnintendoprodukte - die anderen leiern mir zu schnell aus. Gleiches gilt für Memorykarten - ich hab einmal alle Speicherstände auf einer Billigkarte verloren weil sie zu alt war.

Die Kinder haben ein sehr begrenztes Spielkontingent. Mehr als eine halbe Stunde am Tag ist nicht drin. Meist machen wir das Abends alle zusammen.

Ich hoffe, ich konnte Dir helfen.

Lg,
Lydia mit Lea (9), Lucy (6) und Eric ( fast 7 Mon)

Beitrag von jules0815 10.12.09 - 15:07 Uhr

Hi,

klar Mario Kart muss her ;-)

wir haben außerdem noch: Mario bei den Olympischen Spielen, Sports Resort (nicht zu empfehlen), Mario Party, FIFA 09 (nicht zu empfehlen), Indiana Jones, Luxor, RTL Winterspiele und Need For Speed Carbone.

Im Moment ist die WII aber abgeschrieben, weil keine neuen tollen Spiele draußen sind.
Zu Weihnachten haben wir uns deshalb jetzt die PS3 geholt.


LG