Schon wieder negativ

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von luise85 10.12.09 - 10:59 Uhr

So, hab nun bei NMT+4 schon wieder negativ getestet. Den letzten Test hatte ich bei NMT-1 gemacht.

Kann das denn angehen....?! Ich glaube mit mir stimmt was nicht. Was ist denn an meiner Gebärmutter so scheiße, dass es einfach nicht klappen will. Immer diese Enttäuschung und Selbstzweifel. Ich bin echt fertig.

Sorry fürs #bla

Beitrag von kutschelmutschel 10.12.09 - 11:00 Uhr

was soll ich sagen? bin nmt + 10 und teste auch immer nur negativ...schonmal daran gedacht, das es frauen gibt, bei denen die tests nicht funktionieren?

Beitrag von luise85 10.12.09 - 11:01 Uhr

meinst du, dass es das gibt? Ich werd noch irre.

Beitrag von kutschelmutschel 10.12.09 - 11:03 Uhr

bei meinem sohn wr ich 8. ssw und hab negativ getestet, in der 15. ssw hat man ihn ja dann per us gefunden...bei meiner tochter war ich 7. ssw und hab da erst positiv getestet...mit nem hauch einer linie...ich denke mal, das es diesmal nicht anders wird bei mir

Beitrag von luise85 10.12.09 - 11:04 Uhr

ist ja auch ätzend. da hilft wohl nur abwarten.

Beitrag von kutschelmutschel 10.12.09 - 11:05 Uhr

ja das ist wirklich ätzend, denn man weiss ja nie woran man nu is...hab am montag nen termin bei der fä, mal sehen was bei rumkommt

Beitrag von luise85 10.12.09 - 11:07 Uhr

Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen.
Ich werd auch mal zum FA gehen, das kann doch nicht normal sein.

Beitrag von ahsihabibi 10.12.09 - 11:08 Uhr

Habs heute morgen schon gepostet, wir können uns die Hände reichen!
War Dein Zyklus sonst immer regelmässig?

Beitrag von luise85 10.12.09 - 11:13 Uhr

ja +/- 1-2 Tage. Und normalerweise kündigt sich die Mens auch mit Brust-/ Bauch-/ und Steißschmerzen an. Habe jetzt nächste Woche Donnerstag einen Termin beim FA abgemacht, vllt hilft der mir weiter.
wie weit bist du denn drüber?

Beitrag von ahsihabibi 10.12.09 - 11:16 Uhr

Also Tag 28 war letzten Do, hatte auch schon Zyklen mit 31 Tagen(1 Mal) aber heute ist schon Tag 35 :-(
Ich warte jetzt mal ab bis Mo und wenn nichts ist bis dahin, mache ich mir auch einen Termin.
Hast Du heute neg getestet?

Beitrag von luise85 10.12.09 - 11:20 Uhr

ja heute und samstag hatte ich auch schon negativ getestet, ich dachte es wär vllt noch zu früh gewesen... aber scheinbar doch nicht :( hast du auch schon negativ getestet?

Beitrag von ahsihabibi 10.12.09 - 11:25 Uhr

Hab Dir ne PN geschrieben

Beitrag von mimona80 10.12.09 - 11:00 Uhr

Hey evt hat sich dein ES verschoben #gruebel

Beitrag von danielawestberg 10.12.09 - 11:02 Uhr

#kleegeh dochmal zum doc....

viel Glück