Ich habe nur Pech

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sexmaus77 10.12.09 - 11:09 Uhr

Hallo. War gestern beim FA,weil ich doch seit 01.12.09 Zwischenenblutung habe. Er sagte,das ich Zysten habe und wieder die Pille 3 Monate nehmen muß. Probiere mit meinem Mann seit 6 Jahren ein süßes Baby zu zeugen. Und jetzt das auch noch. Ich habe nur Pech. Könnte nur noch heulen.

LG Sanna

Beitrag von loveangel1311 10.12.09 - 11:13 Uhr

Ich drück Dich, sowas is echt Scheiße.

War gestern auch beim FA und habe erfahren, dass ich einen erhöhten Prolaktinwert habe, ab heute Bromocriptin nehmen muss und erst Anfnag/Mitte Februar wieder zur Blutabnahme kommen kann.
Bis dahin soll ich mit Kondomen verhüten, da es schlecht für das Baby sein soll, wenn man zufälligerweise doch schwanger wird. Was aber eigentlich nicht funktionieren kann :-(

Auf einmal verschiebt sich alles und man is nur noch enttäuscht, aber dafür starten wir danach durch.

Wünsche Dir viel #klee und Durchhaltevermögen

Beitrag von sexmaus77 10.12.09 - 11:17 Uhr

Danke,ich drücke dich auch. Genau danach wird alles besser,immer positiv denken. Aber trotzdem kommt irgendwie alles immer auf einmal.

LG sanna

Beitrag von loveangel1311 10.12.09 - 11:20 Uhr

das stimmt, 2009 war auch nicht gerade mein Jahr und jetzt endet es auch noch so.

Aber dafür wird 2010 für uns umso besser #liebdrueck

Beitrag von faehnchen77 10.12.09 - 12:12 Uhr

Hallo,

ich hatte auch einen erhöhten Prolaktinwert und konnte nicht schwanger werden. Habe dann von meinem Fa Tabletten bekommen und genau in dem Monat hats geklappt, ich bin schwanger geworden. Mein Fa hat nichts davon gesagt das man nicht schanger werden darf #kratz

Lg Dani

Beitrag von snoopy29585 10.12.09 - 11:15 Uhr

Hallo

ich weiß nicht ob dir das was hilft, aber ich hatte auch ne zyste am linken eierstock. und ich muss keine pille nehmen. ich würde mal einen anderen arzt zu rate ziehen, denn meine zyste ist mittlerweile weg auch ohne pille und gerade beim kinderwunsch würd ich keine pille nehmen. ich würd mal noch einen zweiten arzt aufsuchen an deiner stelle.

LG Chrisi#klee