5.IUI...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von halloichbins123 10.12.09 - 11:18 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

nach 4 gescheiterten IUS und einer ICSI müsste ich eigentlich nicht so fröhlich sein, aber immer noch besser als gar nichts zu machen...#sonne

Wir haben heute die 5. IUI gemacht. Ich habe wundersamerweise 2 Eilein #huepf(ohne Medis), die Spermien mal wieder lausig, aber weniger als auch schon.#schwitz
Der Arzt sagte "möglich wär's ja, wenngleich die Statistik bei euch eher recht bescheiden ist"

Trotzdem freue ich mich, zumindest heut. Am 24.12. kann ich dann testen...

Liebe Grüße
Silke

Beitrag von saturablau 10.12.09 - 11:24 Uhr

Viel Glück!
Wir testen am 23. , hatte gestern die erste IUI......

Beitrag von halloichbins123 10.12.09 - 11:26 Uhr

Danke dir auch!!!

Liebe Grüße
Silke#liebdrueck

Beitrag von stuffi1407 10.12.09 - 11:32 Uhr

Nur die Hoffnung nicht aufgeben... Selbst wenn eher nicht sehr wahrscheinlich ist brauch ja nur ein #schwimmer ans Ziel kommen....

Werde auch am 24. testen hatte heute meine 1. IUI....

Ich wünsche dir viel Glück....

LG Steffi

Beitrag von redsea 10.12.09 - 11:57 Uhr

Hallo,

wünsche Dir auch viel Glück, irgendwann muss es ja klappen, warum nicht dieses Mal !

Hatte auch am 7.12 meine 1. IUI.. und teste am 24.12

LG

Beitrag von jamaa27 10.12.09 - 12:06 Uhr

wünsche euch alles gute und viell glückkk;-)))


Mal ne Frage hat das weh getan die IUI???

Beitrag von stuffi1407 10.12.09 - 12:12 Uhr

Nein... Ich habs mir auch shlimmer vorgestellt abe res tag garnicht weh.....

Danke schön....

Beitrag von jamaa27 10.12.09 - 12:17 Uhr

Dankeschön na dan lass ich mich überraschen und immer prositiv denken:-D

Beitrag von wildrose54 10.12.09 - 12:28 Uhr

Hallo Silke,

ich hatte gestern auch wieder mal eine IUI, und hoffentlich wird dies das letzte sein, es soll endlich mal mit einer schwangerschaft enden, und bis zur geburt auch halten#klee

durch die feiertage wird sich leider mein BT verlängern.
Aber ich werde auch am 20.12.09 selber zuhause schon mal testen, denn bei ES+11 müsste ein 10èr eigentlich schon positiv anzeigen.

wie war den euer SG, unser war auch nicht besonders gut.

weiß gar nicht wie ich die 2 wochen wieder mal verbringen soll#schwitz#schwitz

drück uns allen die daumen, das es auch klappt !!#klee#pro

Beitrag von jamaa27 10.12.09 - 12:31 Uhr

hehe ne frage

diese iui jaa das kann man direkt in der gebärmutter und in den eileiter was ist besser???

Beitrag von wildrose54 10.12.09 - 12:34 Uhr

Hi,

also ich weiß nicht bei mir wurde bisher immer nur in die gebärmutter (gespritzt).

Beitrag von halloichbins123 10.12.09 - 12:56 Uhr

Hallo!
Der Doc hat kein richtiges SG gemacht, er hat nur unterm Mikroskop geschaut.
Unsere SGs sind meist mieserabel, eigentlich viel zu schlecht für eine IUI.
Aber wir wollen keine ICSI machen und normaler Sex bringt uns auch nicht grad weiter (zumindest nicht zu einem Baby#hicks)

Ich mache keinen BT, da ich keine Medis genommen habe.

Naja, wir werden sehen, aber ich erwarte mir nicht viel (was aber gar nicht wahr ist, natürlich hoffe ich, aber wir haben halt schon recht viel negative Erfahrung)

Liebe Grüße
Silke

Beitrag von wildrose54 10.12.09 - 13:01 Uhr

o ja, dieses gefühl, man täuscht sich immer selber.
ohne hoffen geht das nun eben mal auch nicht.
bei uns reicht es eigentlich auch nur mit einer ICSI oder IVF, aber wir hatten es schon mal mit einer IUI zu einer SS geschafft, was aber leider mit einer MA+AS endete.
unsere schwimmer reichen auch von vorne bis nach hinten nicht für eine IUI, aber man hofft eben trotzdem....

wünsch uns allen viel glück !!#klee

Beitrag von halloichbins123 10.12.09 - 14:56 Uhr

...ich war vor 2 Jahren sogar mal schwanger auf natürliche Weise, hatte aber eine MA.
Tja und seitdem passiert nichts.

Im Moment genieße ich einfach mein Privileg, mich ein bisschen mehr ausruhen zu können ...
Liebe Grüße und viel Glück auch für dich!
Silke

Beitrag von christl80 10.12.09 - 16:41 Uhr

Hallo Silke

Na, das freut mich doch mal zu hören #huepf#huepf.
Meine #pro#pro hast du und wünsch dir ganz ganz ganz viel #klee#klee#klee.

Ich hab noch 3 Tage, dann weiss ichs ... #zitter#zitter

#herzlich#liebdrueck
christine

Beitrag von halloichbins123 10.12.09 - 17:26 Uhr

Hallo Christl!

Ich wünsche dir wirklich alles, alles Gute.
Du hättest es dir wirklich verdient.
Spürst du etwas?

LG
Silke