Hilfe meine 1-jährige Tochter mag nix essen!

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von lulua80 10.12.09 - 11:24 Uhr

Hallo,

habe ein grooooßes Problem.
Meine Kleine mag nix mehr essen.Sie hat mal so schön gegessen-egal was: sebstgekochtes,Brot,Obst,Gläschen,alles halt
Und jetzt ist das nur noch ein Theater!
Sie bekommt im Moment( seit Dienstag) Antibiotika weil Sie einen Infekt hat.
Ich war letzte Woche Montag zur U6 da hatte Sie 8200 Gramm auf der Waage und jetzt Montag nur noch 8080.
Der Arzt hat aber nix gesagt.
Habt Ihr Tips für mich-was soll ich machen?
Haben die Kinder manchmal so Phasen?
Mach mir halt echt Sorgen.
Danke für Eure Tips,

Lina

Beitrag von qrupa 10.12.09 - 11:35 Uhr

hallo

wieviel magst du denn essen, wenn du krank bist? Bei Kindern ist das nicht anders udn krank vergeht vielen erstmal der Appetit. Aber das macht ncihts udn sie wird schon wieder essen, wenn es ihr wieder besser geht.

LG
qrupa

Beitrag von kathrincat 10.12.09 - 11:56 Uhr

klar haben kinder immer mal zeiten wo sie so gut wie nichts essen oder viel futtern, oder nur eine sache essen wollen und das mon lang. ist doch normal.

und wenn sie krank ist, ist es doch normal, wenn nichts gegessen wird. lass sie einfach.