Bis wann gedreht?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama0710 10.12.09 - 11:47 Uhr

hallo
habe gestern starke wehen gehabt. als ich dann im krankenhaus gegangen bin war alles vorbei. es wurde kontrolliert und siehe da: mein kleiner schlingel hat sich zum 3. mal gedreht! also er sitzt wieder. bin in der 35. woche und habe angst, dass es nicht mehr klappt mit der umdrehung. die ärztin hat gestern nur gemeint dass die nächste umdrehung die geburt auslösen könnte. bin jetzt ganz nervös. kennt das jemand? und wie ging es weiter?

danke schon im voraus!

Beitrag von baby.2010 10.12.09 - 12:05 Uhr

hi,meine kleine 2008-tochter (4200g,52cm) hat sich in 38.ssw für richtige posi. entschieden.

Alles gute:-D
LG sandra

Beitrag von norwegian_girl 10.12.09 - 12:13 Uhr

...frag doch mal deine Hebi. Vielleicht kann man den Kleinen ja ein bisschen locken ;-)

Viel Glück und alles Gute! Er wird sich schon wieder drehen!

LG, Annkatrin

Beitrag von ria1972 10.12.09 - 12:15 Uhr

mein Sohn hat sich noch in der 38. Woche gedreht. Kann bei dir also noch klappen. Viel Glück !

LG Ria