restliches eigelb ?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von kaktus74 10.12.09 - 12:04 Uhr

hallo

ich habe gerade plätchen gebacken und habe nun 6 eigelb übrig. was kann ich denn daraus machen ? zum wegschmeißen sind sie mir zu schade.

danke schon mal für eure tips

lg kaktus74

Beitrag von sami.flower 10.12.09 - 12:08 Uhr

Hallo:-D

wie wäre es hiermit?

http://www.chefkoch.de/rezepte/541961151505565/Eierlikoer-nach-DDR-Tradition.html


Lg Kathi

Beitrag von kaktus74 10.12.09 - 12:36 Uhr

hallo

das ist gar nicht so dumm, muss nur mal sehen wo ich flaschen herbekomme.

hast du auch nen tip #gruebel ?

lg kaktus74

Beitrag von sami.flower 10.12.09 - 13:18 Uhr

stimmt dumm ist es nicht und vorallem lecker ist es;-). Übrigens auch ein tolles kleines Weihnachtsgeschenk#niko

Die Flaschen bekommst du z.B. bei Real,Marktkauf,Citty, Bastel und Dekoläden,etc.:-D

Kannst auch einfacheine Trinkflasche (aus Glas) kaufen die du hübsch findest und wenn diese leer ist befüllst du sie mit dem leckeren Eierlikör#mampf.

Beitrag von kaktus74 10.12.09 - 13:25 Uhr

na da bin ich mal gespannt :-).

was meist du kann ich das eigelb einen tag im kühlschrank aufheben? komme erst morgen zum einkaufen

lg und ein schönes #niko fest

kaktus74

Beitrag von sami.flower 10.12.09 - 13:30 Uhr

Das Eigelb kannst du im Kühlschrank mehrere Tage frisch halten. Bewahre es in einem kleinen Schüsselchen auf und überbegiesse es einfach mit etwas kaltem Wasser, so dass keine Luft an den Dotter kommt.

Dann dürfte nichts passieren:-D.

Der Tipp ist übrigens von einem Koch;-)

Euch auch ein schönes #niko Fest.