Schicke Moonboots für Mamas?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von annab1971 10.12.09 - 12:34 Uhr

Hallo Mamas,

mein Bruno, 22 Mon. spielt am liebsten draussen. Wind und Wetter ist ihm egal.. Nun das problem: ich habe zwar viele Stiefel aber durch die Steherei spüre ich jetzt schon manchmal meine Zehe nicht mehr:-).. Wie wird es wenns noch kälter wird? Nun wollte ich mir Moonboots zulegen die evtl auch etwas modischer sind, also nicht gaanz so hässlich:-)..HAbe bei Rael welche von Buffalo gesehen, aber die kosten 89 EUR.. Für eine Mama, die nicht arbeitet zu viel leider..

HAbt ihr Tips?

Lg

Anna

Beitrag von floh79 10.12.09 - 13:43 Uhr

Esprit, sind allerdings nicht viel günstiger #schein

LG Kerstin

Beitrag von paulalina 10.12.09 - 14:42 Uhr

Nächste Woche Donnerstag bei Aldi Nord, falls du sowas meinst?

Beitrag von atarimaus 10.12.09 - 15:15 Uhr

Hi Anna,

also schick und Moonboots wiederspricht sich ;-)

Warm und trocken hast du es auch in modischen und gefütterten Gummistiefeln. Ich würd mal sagen mit den Moonboots hast du es zwar warm, aber wasserdicht sind die nicht.

Gruß
Beate

Beitrag von mariamia 10.12.09 - 17:56 Uhr

Schau mal hier:
http://cgi.ebay.de/SOREL-DAMEN-WINTER-STIEFEL-36-WARM-BLACK-NYLON-NEU_W0QQitemZ200413618182QQcmdZViewItemQQptZKleidung_Accessoires_Schuhe_Damenschuhe?hash=item2ea9952006

werd mir auch solche zu legen...Sorel ist auch ne gute Marke. Die von Kamik sind auch toll aber etwas teurer - oder du nimmst sie halt gebraucht (für den Spielplatz tuts das alle mal).