Was haltet ihr davon wenn ich.....

Archiv des urbia-Forums

Forum: Weihnachten

Weihnachtsgeschenke, Weihnachtsbäume, Weihnachtsschmuck, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsfeiern ... hier dreht sich alles um die Weihnachtszeit. Tipp: Schaue doch einmal in unsere Artikel zum Thema: Geschenke für die Kleinsten, Zauberhafte Adventszeit mit Kindern.

Beitrag von novemberbaby06 10.12.09 - 12:34 Uhr

meinem schatz zu weihnachten nen gutschein von jollydays.at schenke (ist in deutschland jochen schweizer.de) :-)


dann kann er sich aussuchen was er will und wenns mehr kostet kann ich ihm die differenz ja dann zum geb schenken (28.1)

was haltet ihr davon?

Beitrag von resurrection 10.12.09 - 13:21 Uhr

Mal ganz freundlich gesagt. Wenn du erst Bestätigung von anderen brauchst, dann bist du wohl selber nicht ganz überzeugt davon. Oder warum die Nachfrage?

Du kennst deinen Freund und die User hier wohl eher nicht.

Also solltest du abschätzen können ob da was bei ist was ihm gefallen könnte.

Beitrag von tanteelli 10.12.09 - 15:44 Uhr

Hi,

ich fänds nicht so toll.

1. weil er dann (wenn er es sich aussucht) weiß wieviel es kostet. Find ich persönlich nicht so schön.

2. die Sache mit der Differenz des Preises zu Weihnachten

Ist dann doch irgendwie "unromantisch".

Wenn würde ich direkt was aussuchen, wo ich weiß, dass er es toll finden würde, nen Gutschein machen mit Was Wann Wo oder wenn du nicht so viel Geld ausgeben, was anderes machen.

Ein Geschenk für 2 Ereignisse (Weihnachten und Geburtstag) find ich nicht so toll.
Mein Freund hat am 24.12. Geburtstag und bekommt zwei Sachen, morgens was für den Geburtstag und abends ist dann Bescherung.

LG

Beitrag von tanteelli 10.12.09 - 15:45 Uhr

... ups - sollte heißen:

2. Die Differenz des Preises zum Geburtstag.

Beitrag von karolina84 10.12.09 - 16:52 Uhr

Ich z.B. schenke meinem Freund einen Flugzeug Rundflug über Frankfurt am Main(wohne da in der Nähe und er arbeite dort), ich weiß das er super gerne mal fliegen möchte, wir aber in nächster Zeit keinen Urlaub machen werden.
Und ich weiß er wird sich riesig freuen er ist noch nie in seinem Leben geflogen, er wird so große Augen machen...
Hach da freu ich mich schon drauf!

Ich denke auch such du ihm doch was aus, wo du weißt er würde es gern machen!

LG Karolina

Beitrag von oma.2009 10.12.09 - 22:03 Uhr

Hallo,

wir haben unserem Sohn von Jochen Schweizer das "Dinner in the Dark" geschenkt, für 2 Personen, allerdings nicht zu Weihnachten sondern zu seinem 30sten Geburtstag. Er und seine Freundin wollen im Januar den Gutschein einlösen.
Er hat sich wahnsinnig gefreut und das seine Freundin mit kann, fand er total super. Ach ja, kostete glaube ich ca. 120 Euro.

LG