IUI, ISCI....?????

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von summerday 10.12.09 - 12:45 Uhr

Sorry Mädels,
wir versuchen es auch schon recht lange und haben auch schon so einiges versucht aber mit den Begriffen IUI und ISCI kann ich leider so gar nichts anfangen. #kratz

Wäre wohl jemand so lieb und erklärt sie mir?!

Danke!!!

Beitrag von inoola 10.12.09 - 12:49 Uhr

schau mal, da sind filme, da finde ich ist das super erklärt :)
http://www.icsi.de/

Beitrag von lucccy 10.12.09 - 12:50 Uhr

Hallo.

IUI - Insemination, also einspülen aufbereiteter Samen in die Gebärmutter
IVF - kurz gesagt: Reagenzglasbefruchtung, also der Samen muss im Reagenzglas die Eizelle finden und danach geht es zurück in die Gebärmutter
ICSI - es wird der Samen direkt in die Eizelle gesetzt und das befruchtete Ei dann in die Gebärmutter

Gruß Lucccy