Homöopathie

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von prinzesssin1081 10.12.09 - 12:47 Uhr

Ich hab da mehrere Bücher zur Homöopathie für Kinder aber in jedem Buch steht eine andere Potenz einmal D6 und im anderen Buch D12 was soll ich den nun nehmen?
Meine kleine ist 12 Wochen alt. Ich kapier das mit den Potenzen nicht!

Beitrag von toe 10.12.09 - 13:01 Uhr

Mit den D12 Potenzen machst Du nichts falsch.
Du kannst auch die D6 Potenzen nehmen.

Die Potenz gibt Dir den Verdünnungsgrad an.
D.h. je höher die Zahl hinter dem Buchstaben, desto verdünnter ist die Substanz und desto EFFEKTIVER wirken die Globulis...

D6/D12 er Globulis kann man selbstständig einnehmen für die Hausapo sozusagen. Bei den Cer Potenzen sollte man eine Heilprakterikerin dazuziehen, da die Globulis schon so stark verdünnt sind, dass andere Wirkungen auch zustande kommen können...

Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.
ich habe immer die D12 er hier für unsere Maus...

Alles Liebe