Ich habe frei!!!!! (Silo)

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von inajk 10.12.09 - 13:18 Uhr

Hallo ihr Lieben,

heute nach der Arbeit duese ich zu meiner Schwester und verbringe da ein langes, kinderfreies Wochenende mit Plaetzchenbacken, Reden, Geniessen.... wir hatten frueher diese Tradition, gemeinsam wie bloede Plaetzchen zu backen an einem WE vor Weihnachten. Die wurde dann ausgesetzt, als meine Suessen kamen, wird aber jetzt wieder gestartet. Die Maedels sind jetzt 3,5 und 1 und haben ein Papawochenende. Ich freu mich ja so dermassen!!! :-) :-) :-)

#kratz Jetzt frage ich mich nur noch, ob ihr mich jetzt beglueckwuenscht, beneidet, oder eine Rabenmutter findet, weil ich mich freue, mal ein Wochenende ohne meine Suessen zu sein :-)

LG
Ina

Beitrag von woelkchen1 10.12.09 - 13:20 Uhr

Alles in einem, lach!

Also erstmal beneide ich dich! Und weil Neid böse ist, erzähl ich dir deshalb, du bist eine Rabenmutter :-p.

Nein, ich beneide dich eher, weil du es genießen kannst! Ich find mich manchmal schrecklich- ich würd mich auf sowas freuen, und dann keine Ruhe haben und schreckliche Sehnsucht. Blöd, ich weiß!

Viel Spaß!!!!!

Beitrag von inajk 16.12.09 - 21:40 Uhr

Nee, ich hab total die Ruhe. Aber mein Mann arbeitet auch 4 Tage die Woche, genau wie ich, dh wir haben beide die Kids gleichviel, darum weiss ich genau, dass er alles kann und alles klappt :-)
Klar habe ich auch Sehnsucht, aber auch die kann ich dann geniessen :-)

LG
Ina

Beitrag von li123 10.12.09 - 13:25 Uhr

Hallo Ina!

Ich beneide Dich!

eigentlich denke ich seit Tagen, wie gern ich mal weg würde... so für länger als nur ein paar Stunden in die Sauna (wie heute! #huepf)

Aber dann habe ich auch ein schlechtes Gewissen...

Andererseits ist es wohl auch normal, oder?

Wenn ich ehrlich bin, im Moment bin ich oft genervt von meiner Kleinen... obwohl sie wirklich lieb ist. So wäre es vielleicht für alle Parteien das Beste, ich würd das mal machen...

Meine Kleine heißt übrigens Ina :-D

Liebe Grüße und genieß es!

Li

Beitrag von inajk 16.12.09 - 21:41 Uhr

Ich habe kein schlechtes Gewissen. Die beiden sind bei ihrem Papa wunderbar aufgehoben. Und ich bin eine bessere Mutter, wenn ich hin und wieder auch Zeit fuer mich habe...
LG
Ina

Beitrag von tweety25883 10.12.09 - 13:27 Uhr

Will auch!!!!!

Ich beneide dich auch. Meine Große ist zwar von Samatag zu Sonntag bei Oma, aber ich hab dann imemrnoch den Kleinen da. Er hat bisher erst 2 mal woanders geschlafen. 1x waren wir auf ner Hochzeit und haben ihn abends weg gebracht und nächsten tag Mittag geholt und das 2. x war erst vor kurzem, weil wir auf ner Beerdigung waren. Als ich abends ne SMS bekam, dass er seine Schlafsachen zu Hause anziehen wollte, seine Socken zu Hause anziehen sollte, seit Teddy zu Hause schlafen sollte, er zu Hause schlafen wollte und er mit Mama kuscheln wollte, war es mir schon komisch:-(. Aber er hat dann doch ganz fix geschlafen.

Genieße die Zeit und freu dich aufs Plätzchen backen. Ich werde heut mit meiner Tochter einen Kuchen für ihre Weihnachtsfeier morgen backen.

LG Tweety

Beitrag von inajk 16.12.09 - 21:44 Uhr

Es war grossartig. Aber es blieb nicht ungestraft :-) Am Abend als ich nach Hause kam, wurde die Kleine krank, einen Tag spaeter mein Mann, ich konnte nicht zur Arbeit gehen und bin seit ich wwieder hier bin nur am Rotieren. Da geht die schoene Erholung dahin... :-)
LG
Ina

Beitrag von nadinsche77 10.12.09 - 13:38 Uhr

Hallo!

Ich beneide dich auch. Ich hatte das letzte Mal vor ein paar Monaten ein Wochenende, an dem ich alleine zu einer Freundin weggefahren bin und ich hab's dermaßen genossen!!!

Viel Spaß, du hast es dir verdient :-)

Nadine

Beitrag von inajk 16.12.09 - 21:45 Uhr

Dankeschoen, den Spass hatte ich. Es war grossartig. Aber es blieb nicht ungestraft :-) Am Abend als ich nach Hause kam, wurde die Kleine krank, einen Tag spaeter mein Mann, ich konnte nicht zur Arbeit gehen und bin seit ich wwieder hier bin nur am Rotieren. Da geht die schoene Erholung dahin...:-)
LG
Ina

Beitrag von seb-ea 10.12.09 - 17:58 Uhr

Also wirklich!! Du bist doch keine Rabenmutter weil du dich auf ein kinderfreies Wochenende freust!!! Echt! #rofl#rofl#rofl

Aber ein bisschen neidisch bin ich schon... #hicks;-)

Liebe Grüße,
Andi

Beitrag von inajk 16.12.09 - 21:38 Uhr

:-)
Finde ICH ja auch nicht, aber ich habe in diesem Forum schon seltsameres gelesen :-)

LG
Ina