Sedotussin Hustenstiller Zäpfchen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von annek1981 10.12.09 - 13:27 Uhr

Hallo,

Lotte quält sich seit Tagen mit Reizhusten, der nur auftritt wenn sie schläft. Die letzte Nacht war es ganz schlimm, sie hat mehrfach gebrochen :-(
haben jetzt die o.g. Zäpfchen bekommen (haben bisher nur Erfahrung mit Capval Saft, hilft super, das Problem ist nur, dass sie keinen Saft nimmt - egal welchen). Helfen die Zäpfchen gut?

LG Anne, die auf eine ruhigere Nacht hofft (sie macht gerade Mittagsschlaf u. ist nur am husten :-()

Beitrag von tweety25883 10.12.09 - 13:29 Uhr

Hallo

Bei meinen Kids helfen die Zäpfchen recht gut. Du kannst aber auch feuchte Tücher mit ins Zimmer hängen, hilft bei meinen auch.

LG Tweety

Beitrag von jenny133 10.12.09 - 13:42 Uhr

Hallo

bei uns haben sie supergut geholfen.
Ich hatte damals nur Angst, weil drauf steht ab zwei (oder sogar drei?) Jahren und Nico war knapp eineinhalb. Aber der Arzt sagte, das sei schon ok.

Ein Zäpfchen und der Husten war die restliche Nacht vergessen. Hustensaft nimmt Nico übrigens bis heute noch nicht...

LG
Melanie mit Nico (2 Jahre)