An alle Mehrfachmamis

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von jenny133 10.12.09 - 13:39 Uhr

Hallo,

sagt mal, wie lange habt ihr denn auf Baby Nr. 2... geübt? Mein FA sagte, das es wahrscheinlich recht schnell geht.
Naja, bei mir ist es ja nicht unbedingt vergleichbar mit Nr. 1 weil ich eine unerkannte Schildr.unterfunktion hatte und dadurch erst 3,5 Jahre nach absetzen der Pille SS wurde.

Jetzt sind die Hormone eingestellt und ich hoffe, das die Vorausetzungen genauso gut sind, wie die bei gesunden Frauen. Wie lange habt ihr aufs zweite Hibbeln müssen?

LG
Melanie mit Nico (2 Jahre)

Beitrag von jessica.g1 10.12.09 - 13:45 Uhr

Hallo,

habe auch eine Schilddrüsenunterfunktion. Bin aber ganz gut eingestellt mit meinen Tabletten.

Amy: wurde sofort im 1 ÜZ gezeugt

Fiona (noch im Bauch ;-)): wurde ebenfalls sofort im 1. ÜZ gezeugt.


Ich wünsch dir was ;-)#klee

Beitrag von jenny133 10.12.09 - 13:49 Uhr

Oh Super!
Hört sich doch schonmal gut an!
Bei Nico war das mit der Einstellerei ein Drama. Meiner Meinung nach haben sich die Ärzte zu wenig um meine Werte gekümmert. Erst als ich mich selbst schlau gemacht hab und dem Arzt vorgegeben habe welche Dosis an L-Thyroxin ich brauche um einen TSH Wert von eins zu haben wurde ich auch endlich SS.

Da bin ich ja jetzt schon voraus, denn das werde ich nun von Anfang an selbst im Auge behalten. Hoffe, das ich dann auch nicht mehr soooo lange warten muss :-)

Übrigens alles gute in der weiteren SS!!!

LG
Melanie

Beitrag von sille1706 10.12.09 - 13:45 Uhr

Hallo,

also ich wurde sofort wieder schwanger. Obwohl ich zwischen meinen beiden Mädels die Pille genommen habe. Wir haben uns darauf eingestellt, dass es sich erst wieder einspielen muss, wenn ich die Pille absetze. Aber Pustekuchen-ich war sofort wieder schwanger...

Habe aber 2 Freundinnen, die ziemlich lange bis zur 2 Schwangerschaft warten mussten...

LG

Beitrag von jenny133 10.12.09 - 13:50 Uhr

Danke!
Mal sehen, wie es bei uns so läuft.
Eine Bekannte von mir hat auf die zweite SS auch über sechs Jahre warten müssen und wurde dann unfreiwillig im Jahr nach der Entbindung nochmal schwanger :-D

LG
Melanie

Beitrag von misscatwalk 10.12.09 - 13:55 Uhr

ich war bis lang 5 mal schwanger ( 4 Kinder , leider eine FG ) und bin jedesmal im ersten Zyklus schwanger geworden selbst nach der FG

Beitrag von jenny133 10.12.09 - 13:56 Uhr

Oh Wahnsinn.
Aber ich glaub so fruchtbar sind wir nicht :-)
Ich gehe jetzt nicht unbedingt davon aus gleich im ersten Zyklus ss zu werden... Hoffe aber, das es nicht weit davon entfernt ist!

LG
Melanie

Beitrag von lulu06 10.12.09 - 14:05 Uhr

Schau mal in meine VK :-)

Beitrag von jenny133 10.12.09 - 14:12 Uhr

Na bei euch ist ja Clomi ein echtes Wunderzeug!
Schön, das es auch nit Nr zwei so gut geklappt hat.
Wünsch dir eine tolle RestSS!

LG
Melanie

Beitrag von lulu2003 10.12.09 - 14:40 Uhr

Hallo Melanie,

beide Jungs im 4.ÜZ. trotz Schilddrüsenunterfunktion.

Liebe Grüße
Sandra

Beitrag von jenny133 10.12.09 - 14:43 Uhr

Danke
wusstest du vor Nummer eins, das du die Unterfunktion hast?
Ich habe eine Art der Unterfunktion: Hashimoto. Das ist eine Autoimmunerkrankung. Hoffe, das es damit nicht schwieriger ist, als bei einer normalen U.-funkion...

Beitrag von lulu2003 10.12.09 - 15:36 Uhr

Ja, das wußte ich schon und habe damals auch schon l-thyroxin 75 eingenommen.

Beitrag von alexis-chester 10.12.09 - 14:44 Uhr

huhu...

also unser zweiter sohnemann wurde direkt im ersten üz gezeugt....

stillzeit war zu ende, ich hatte einmal meine tage und dann direkt ss...

lg un viel spaß beim üben

s. mit alexis 26mon. und adrian 9mon.

Beitrag von jenny133 10.12.09 - 14:46 Uhr

Danke!
Heisst ja ohne vorher die Pille, solls noch schneller gehen..

LG
Melanie

Beitrag von hailie 10.12.09 - 15:00 Uhr

Hi!

Ich hatte im Oktober die Pille abgesetzt und wurde im 1. ÜZ (März) direkt schwanger! :-)

LG hailie

Beitrag von jenny133 10.12.09 - 15:11 Uhr

Hast du vor März anders verhütet? Oder hattest du die Mens nicht vorher?

Beitrag von hailie 10.12.09 - 15:47 Uhr

Doch, die Mens hatte ich immer regelmäßig.
Zwischenzeitlich haben wir Kondome genommen.

LG

Beitrag von 3wichtel 10.12.09 - 15:05 Uhr

Beim 2. Kind im 9.ÜZ

Beitrag von naddelchen86 10.12.09 - 16:05 Uhr

Kenny war 9 Monate alt da war ich wieder schwanger. Wir haben es quasi nur einen Monat drauf angelegt und es hat direkt geklappt!

Beitrag von astroflocke 10.12.09 - 17:55 Uhr

hallo

bei meiner ersten schwangerschaft hat es 5 monate gedauert , jetzt bin ich im 3 Üz und denke auch nicht das es diesen monat klappt !

Beitrag von lisanne 10.12.09 - 20:16 Uhr

Ich habe gar nicht gehibbelt, es hat beim ersten Versuch geklappt. Ich war richtig geschockt das es so schnell ging, das hatte ich nicht so recht erwartet.

LG Lisanne