bis jetzt noch keine Mens.

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von julian079 10.12.09 - 13:53 Uhr

Halo,

ich hatte am 06.11. eine FG ohne AS und ich hab bis jetzt noch keine Mens. bekommen. Was ist da los? Hab sie bis jetzt immer pünklich bekommen aber jetzt bin ich 5 Tage überfällig. Die Tests waren alle negativ!

Beitrag von mungg13 10.12.09 - 14:00 Uhr

hallo

nimmst du die pille?
ansonsten kann es schon vorkommen, der körper muss sich von all seinen hormonen wieder trennen und sich zurecht finden.

hatte am sa eine fg ohne as. nehme nun für 3 monate die pille.

wünsche dir alles gute!

lg

Beitrag von julian079 10.12.09 - 14:02 Uhr

nehme nicht die Pille. Ich überlass es meinem Körper wann er wieder bereit ist. Die FÄ meinte ich sollte 1 Zyklus abwarten und die Ärztin im KH meinte ich könnte gleich wieder loslegen...

Beitrag von mungg13 10.12.09 - 14:06 Uhr

das denke ich auch, dein körper sagt bescheid, wann er "es" einnisten lässt.

es ist ja auch immer von frau zu frau verschieden.

wünsche dir viel glück, dass es bald klappt!

Beitrag von julian079 10.12.09 - 14:20 Uhr

Danke:-)
ich will leiber endlich die TAge kriegen. Dann weiss ich wenigstens woran ich bin

lg

Beitrag von mungg13 10.12.09 - 14:36 Uhr

kann dir gut nachfühlen! :-)
das ewige warten macht einen wahnsinnig!

auch wir dürfen uns bald wieder freuen!

Beitrag von julian079 10.12.09 - 14:41 Uhr

oh ja ich werd noch wahnsinnig#schwitz
Blöde Warterei...hab grad bei meiner FÄ angerufen und sie meinte das ist schon normal es kann sogar bis zu 8 Wochen dauern bis man die TAge bekommt.. So ein Mist!!!!!

Beitrag von mungg13 10.12.09 - 14:56 Uhr

na das ist ja auch nicht grad ein aufsteller...#schmoll

aber "gut" zu wissen, dass alles noch im normalen bereich ist..wenn man von "gut" sprechen kann..