Kann ich einen Quark-Öl Teig über Nacht stehen lassen?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von bine.73 10.12.09 - 15:31 Uhr

Hallo zusammen,

Frage steht ja schon oben? Kann ich den am Tag zuvor zubereiten und über Nacht im Kühlschrank stehen lassen? Oder vielleicht sogar über 2 Nächte?

Danke schon mal!

Grüße

Beitrag von badgirlsag 10.12.09 - 18:07 Uhr

Ich denke schon.Du wirst ja bestimmt nicht Lebensmittel verwerten sie am nächsten Tag abgelaufen wären. Einfach abdecken und ab in den Kühlschrank. Hab ich auch gemacht, wollt am nächsten Tag Pizza machen aber habs mir dann anders überlegt,weil wir auswärts nen Snack gegessen hatten und dann stand der Teig 2 Tage im KüShr. Und geschmeckt hats trotzdem,...und wie du liest,lebe ich noch...#schein