Zurück von der FD und OUTING bekommen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von claudiundfabi 10.12.09 - 16:04 Uhr

Hallo liebe Kuglis,

war heute bei der FD gewesen. Krümel geht es bestens.
Ich habe den Arzt auch gleich gefragt ob er mal schauen kann ob er sehen kann was es wird und mit einmal meinte er: Das sieht mir ganz nach einen Mädchen aus. Konnte es erst gar nicht glauben weil ich mir ja ein Mädchen gewünscht habe und als er dann kurz danach nochmal dort geschallt hat habe ich da auch 3 kleine striche gesehen und das sah ganz anders aus als bei meinem Großen damals.

Habe ihn dann später nochmal gefragt wie sicher das Outing denn sei, da meinte er naja 100 % gibt es erst nach der Geburt aber er sei sich sehr sicher. Er ist ja auch ein Spezialist auf seinem Gebiet und so schnell wie er meinte das es ein Mädel wird glaube ich es ihm auch (zumal ich es ja auch gesehen habe) aber ein wenig Restangst bleibt irgendwie doch das es sich noch ändern könnte :)

LG
eure glückliche Claudi mit Bauchmaus 19+1

Beitrag von claudiundfabi 10.12.09 - 16:05 Uhr

Hat vielleicht jemand ein Outingbild von einem Mädel in seiner VK? Bilder gab es heute leider keins deshalb kann ich keins hochladen zum vergleichen

Beitrag von bk-gi-12 10.12.09 - 16:07 Uhr

Habe eins zu Haus...;-)

Beitrag von claudiundfabi 10.12.09 - 16:10 Uhr

Na dann muss ich dich mal besuchen und mir das anschauen :)

Beitrag von pearli 11.12.09 - 11:41 Uhr

Hallo Claudi,

ich möchte Dir ja keine Angst machen, aber mir wurde in der 20. SSW bei der Feindiagnostik auch gesagt, dass wir ein Mädchen bekommen.... und was passierte dann? 6 Wochen später bei meinem eigentlichen Frauenarzt war eindeutig der Schniepel zu erkennen#schock
und das obwohl er kein so tolles US-Gerät hat....


Mittlerweile habe ich mich auch an den Gedanken gewöhnt eine reine Jungsmama zu sein;-)

Drücke Dir die Daumen, dass Du nicht auch in ein paar Wochen umfällst!

LG

Katha