Partnermonate, wer zahlt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von steffi2408 10.12.09 - 16:27 Uhr

Hallo zusammen!

Meine Frage steht ja oben!

Wer bezahlt meinem Mann die 2 Moante, wenn er mit mir zu Hause ist, auch die Krankekasse?

Danke

lg Steffi

Beitrag von yamilaa 10.12.09 - 16:47 Uhr

Hallo,

ich denke auch die Elterngeldstelle...

LG Yamilaa

Beitrag von franzi83 10.12.09 - 16:49 Uhr

..Elterngeldstelle.. mein Schatz bleibt auch zwei Monate zu Hause, ihr könnt euch das ja aufteilen...also bekommt er dann zwei Monate 67%

Beitrag von stelo79 10.12.09 - 16:52 Uhr

Hallo Steffi,

Dein Mutterschaftsgeld zahlt die Krankenkasse und das Elterngeld für Deinen Mann die Elterngeldstelle.

LG Stelo