Angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuffel3333 10.12.09 - 16:58 Uhr

Hallo!
Ich war gestern beim FA, die machte den 1 Ultraschall.Laut FA soll ich in der 7SSW sein(Samstag fängt die 8SSW an).
Sie wollte nach dem Herzschlag schauen aber leider gab es keinen. Der Krümmel ist wohl erst 3mm klein. Ich habe tierisch Angst das irgendwas nicht in Ordnung ist.Die Fa möchte mich nächsten Freitag nochmal sehen, aber das ist noch so lange hin.:((((((

Beitrag von kathy854 10.12.09 - 17:05 Uhr

hallo schnuffel, ich kann das echt gut nachvollziehen, dass du dir sorgen machst.

ich weiß leider nicht wann ein herzschlag zu sehen sein sollte und wie groß der krümel jetzt sein sollte.

versuch positiv zu denken und an das gute zu glauben, den negativen gedanken keinen raum geben.

vielleicht bist du auch noch nicht genau in der 7.ssw, sondern einfach etwas zurück?!

Beitrag von elfinchen007 10.12.09 - 17:05 Uhr

Hallo schnuffel,

Ich war heute auch beim FA ich wäre auch in der 7SSW.Meiner ist zwar schon 10mm groß aber den Herzschlag konnte er auch noch nicht finden, soll auch nähste woche wieder hin, hoffe auch das alles in ordnung ist. Habe hier schon gelesen, dass manche den Herzschlag erst später sehen!

Viel Glück
Gruß

Beitrag von astromania 10.12.09 - 17:32 Uhr

Als ich meinen Pos. SST In der Hand hatte, sagte meine Freundin noch zu mir :" Geh bloß nicht so früh zum FA und Ultraschall, weil man dann noch nichts sehen kann und nur enttäuscht ist und sich unnötige Sorgen macht."

Bei mir sah man in einem hochauflösenden "Highend" US ab 8+3 das Herz schlagen.Am Anfang ist es aber noch kein richtiges Herz,mehr zwei pulsiernde Röhren.

Es ist echt krass, wie oft man das liest, wie Frauen nach einem Arztbesuch total niedergeschlagen sind, das die Fruchthöhle noch leer ist, oder ab einer gewissen Woche noch kein Herzschlag.Vielleicht währe es _ernsthaft_ zum Schutz für die Frau und ihren Ängsten die dadurch entstehen, das Beste wenn kein US vor der 9 SSW gemacht werden würde, auch wenn die Zeit bis dahin sich ewig anfühlen wird, aber es würden nicht so viele Schwangere mit Ängsten bis zum nächsten US herumlaufen, und sich mehr auf ihre SS freuen !


hier mal zwei links die die Entwicklung pro Tag zeigen.

http://yourembryo.blogspot.com/

http://www.uni-mainz.de/FB/Medizin/Anatomie/workshop/Embryology/Tage.htm

Beitrag von astromania 10.12.09 - 17:37 Uhr

Also bei 7+4 ( 5+4 ) müsstest du hier in dieser Entwicklungphase des Embryos stecken :

http://www.uni-mainz.de/FB/Medizin/Anatomie/workshop/Embryology/Tag32.htm

Beziehe da aber eventl. eine Abweichung +- 2 Tage ein, wenn du den Befruchtungszeitpunkt nicht genau auf einen Tag exakt weißt

Beitrag von puppe.pb 10.12.09 - 17:44 Uhr

ich war in der 7ssw und da hatte auch noch nichts geschlagen.letzte woche war ich 10ssw und ich habe das herz gesehen.mein kleines war auch erst 1,5cm.meine ärztin sagte jedes kind entwickelt sich individuell. also immer positiv denken:-D

Beitrag von schnuffel3333 18.12.09 - 13:33 Uhr

Hallöchen

heute war ich nochmals zum Ultraschall, das Herzchen schlägt. Sie hat mich um eine Woche zurück datiert. Mein Krümmel ist 1,06cm klein. Das war die schlimmste Woche seid langem, das warten bis zum Termin war schrecklich. Abert jetzt könnt ich die ganze Welt umarmen.

Danke für eure lieben Worte