Ärger mit Orro - Bräuchte mal ein wenig Hilfe

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von kleener_drache 10.12.09 - 17:00 Uhr

Hallo!

Ich hab da mal so nen kleines Problem.

Und zwar haben wir bei Otto eine Schrankwand bestellt. Die wurde auch geliefert, nur fehlen da die Schrauben und die Schaniere und halt alles, was in der Kleinkram-Tüte ist.
Geliefert wurde am 14.11.2009 und seitdem werden wir immer wieder vertröstet. Wir sollen immer 7-10 Tage warten. Ich meine, nun haben wir die Wohnwand schon fast 4 Wochen hier. Und das ist ja kein Zustand. Die alte Schrankwand haben wir schon verkauft.
Otto will uns einen Rabatt von 30€ geben. #schock Ich finde das ein bisschen zu wenig.
Zumal uns auch keiner sagen kann, wann die Schrauben nun letzendlich kommen. Da sie schon seit dem 16.11.2009 vom Hersteller unterwegs zu uns sein sollen.

Kann man irgendwelche rechtlichen Schritte einleiten?

Wäre über einen Rat sehr dankbar.

LG

Beitrag von kleener_drache 10.12.09 - 17:02 Uhr

Vor lauter Wut hab ich mich doch tatsächlich vertippt.

Meinte natürlich OTTO:-[

Beitrag von tweety25883 11.12.09 - 11:31 Uhr

Hallo

Ihr seid aber noch gut. Hatte vor 2 Jahren eine Schrankwand bei Neckermann bestellt. Kam auch rechtzeitig an, aber es waren 2 Teile beschädigt, so dass die Oberteile nicht angebaut werden konnten. Natürlich haben wir kurz vor dem Umzug auch unsere alte verkauft. Ich angerufen und die 2 teile neu geliefert bekommen. Hat sich auch hingezogen. Teile kkamen, aber haben nicht gepasst, egal wie man die gedreht oder gewendet hat. Also das ganze retoue und ncohmal neue Teile. Wieder nicht gepasst, retour, nochmal neue. Bei der 3. Ersatzteil Lieferung hat der Lieferant gleich mit geschaut und ein Protokoll aufgenommen. hatt dann gesagt, die sollen den ganzen Mist wieder abholen und ich such ne andere aus. Haben sie dann auch gemacht. Der Lieferant nur nicht ganz anstandslos, der wollte alles verpackt haben, mir wurde aber gesgagt, ich brauch es nicht verpacken. Hab ihm dann meine Meinung gegeigt und mitmal hat er seinen Praktikanten nach unten gejagt Luftpolterfolie holen. Glaub so schnell haben die noch nie ne lieferung wieder eingeladen.

Ha dann ne neue bestellt. Zu allem Überfluss war es der selbe Lieferant, wie bei den ganzen Lieferungen zuvor#rofl

Dann habe ich einen Brief an Neckermann geschrieben wegen Schadensersatzansprüche. hab 25 € gutgeschrieben bekommen.

Und weißt du was das schlimmste war???

Wir hatten etwa 5 MONATE keine vernünftige Schrankwand.

Frag doch mal, ob die ne Sendungsnummer für dich haben. Ansonsten wart noch paar Tage, ob die Schrauebn kommen und wenn ja, schreib nen Brief, wo du dann deine Anspüche wegen dem Äger geltend machst. Schreib ne Summe rein, wasdu meinst, dass die angemessen ist und dann schau, was die schreiben.

LG Tweety

Beitrag von blondesgift81 11.12.09 - 12:31 Uhr

Boah, bist du geduldig.

Ich würde mich nicht weiter vertrösten lassen. Würd denen eine Frist setzen um die Schrankwand wieder abzuholen und gut wäre.
Die werden dir eh nicht genug Schadensersatz geben, um das man zufrieden ist nachher. Zumindest würd ich mich mit 30 oder 40Euro nicht abspeisen lassen.

Hoffentlich hast noch nichts bezahlt, denn das Geld würd ich dann schleunigst zurückfordern.

LG
Mary

Beitrag von kleener_drache 12.12.09 - 13:33 Uhr

Soo, hab gestern, mal wieder, mit der Dame von Otto telefoniert. Hab ihr gesagt, dass sie den Müll wieder abholen können.
Nächste Woche kommt die Spedition und holt das Mistding ab. Die Dame meinte, dass es kein Problem ist, dass wir die Kartons nicht mehr haben. Soll der Spediteur welche mitbringen sagt sie.
Also die war echt voll nett und verständnisvoll.
Werden nur bei Otto keine Möbel mehr bestellen.

LG kleener_drache, die dann mal wieder auf der Suche nach ner neuen Schrankwand ist