Sterilisierte Flaschen feucht benutzen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von christel78 10.12.09 - 17:02 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich stille eigentlich voll, möchte nun für eine Weihnachtsfeier abpumpen. Unsere Kleine ist 8 Wochen alt und hat den Testlauf letzte Woche gut mitgemacht.

Nun ist es ja so, dass die Flaschen und auch die Pumpe sehr nass sind, wenn sie aus dem Sterilisator kommen. Kann man die dann feucht benutzen? Abtrocknen wäre ja nicht so klug, oder? Dann bräuchte ich sie ja gar nicht erst zu sterilisieren.

Und wie lange kann man sterilisierte Flaschen und Sauger stehenlassen und dann benutzen? Muss man sie kurz vorher nochmal sterilisieren?

Wäre sehr dankbar für Eure Hilfe!

LG Christel

Beitrag von verheiratet22 10.12.09 - 17:09 Uhr

hallo ich sterilisier auch,und ich geb meiner kleinen dann auch die flasche trotz das sie nass ist,und es schadet ihr doch nicht. ist ja alles sauber :-) da kann man ja noch gratulieren zum baby, alles gute für euch

Beitrag von christel78 10.12.09 - 17:13 Uhr

#danke

Alles Gute auch für Euch!

Beitrag von kleinesbambi 10.12.09 - 17:20 Uhr

Natürlich kannst du die Flaschen abtrocknen

Geht nur darum, das die Milchbakterien weg sind

Alle anderen Bakterien wirst du auf Dauer eh nicht fernhalten können ;-)

LG

Beitrag von xenotaph 10.12.09 - 17:49 Uhr

meine flaschen sind auch nach 1-2 tagen noch leicht feucht, wenn ich sie wieder aus dem schrank hole (sie stehen mit dem kopf nach unten)

und ich nehm sie auch frisch aus dem steri. nur zum abpumpen wisch ich die flaschen mit nem küchentuch aus - da ich sehr wenig milch habe, will ich die kärglichen 20ml nicht noch mit wassertropfen verdünnen ;-)

LG

Beitrag von mina88 10.12.09 - 20:06 Uhr

hallo #herzlich,

stille zwar nicht mehr,aber wenn ich die flaschen ausm steri hole,dann trockne ich die ab mit nem sauberen geschirrtuch.wechsel ich so alle 2-3 tage des tuch.

dann kommen die flaschen mit nuckel alle in so flaschen box und es wir abgedackt mit dem tuch...
aber ich denke,selbst wenn es nass ist,macht es nix aus #schein

versteh nur des problem nicht?du pumpst ab.gibst es in eine flasche und stellst es in kühlschrank.dann wenn die maus hunger hat,einfach warm machen.
oder hast du nur eine flasche?dann besorg dir lieber noch eine.

hatte am anfang auch nur 2 flaschen,weil ich gestillt habe,habe mir trotzdem noch welche zugelegt,damit ich den streß nicht immer habe mit dem abkochen etc...#schwitz

als lg und ne schöne weihnachtsfeier