Kann man...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sumsum-80 10.12.09 - 18:13 Uhr

...am Tag des Eisprung eher Schwanger werden oder ist die Chance da nicht so toll?? Vieleicht ne blöde Frage, aber ich bin total verunsichert, weil man überall was anderes liest!!!

Vielen Dank für Eure Antworten!!

Beitrag von steffiundandy 10.12.09 - 18:14 Uhr

Die Chancen sind da auch noch sehr gut, aber an den Tagen vorher ist es besser, da ja dann die Spermien schon da sind, wo sie hingehören, weißt wie ich mein?

Beitrag von sternchen3012 10.12.09 - 18:15 Uhr

also....eine größere chance als am tag des eisprungs gibts wohl kaum....vorraussetzung ist natürlich du weißt genau wann der ist...

Beitrag von uditore 10.12.09 - 18:21 Uhr

Wieso??? Wie lange brauchen die #schwimmer bis sie beim Ei angelangt sind?

Zb: ich hatte den #ei gegen Mittag 13 Uhr und habe erst gegen 22.00 Uhr#sex. Das Ei überlebt ja 12 Stunden, oder?

Wie lang brauchen die #schwimmer also? Ich dachte sofort#klatsch#hicks

Beitrag von sumsum-80 10.12.09 - 18:25 Uhr

Sorry, aber wie finde ich raus wann mein Eisprung ist??? Also wenn er z.B erst in einer Std ist, dann hab ich Glück??????
Oh man das verwirrt mich alles!! #;-)

Beitrag von muttiator 10.12.09 - 18:39 Uhr

Du hast aber nette #ei, die sagen dir nicht nur den Tag sondern auch noch die Uhrzeit an wann sie springen!? #rofl

Beitrag von mami990210 10.12.09 - 18:30 Uhr

keine panik!!!
die sind in ner viertel stunde da wo sie hinsollen
;-)

Beitrag von sumsum-80 10.12.09 - 18:38 Uhr

Hat man anzeigen für einen Eisprung?? Heute hab ich schon den ganzen Tag so ein leichtes Ziehen im Unterleib,,,,also nicht stark,,,,aber ich merks halt!!!!

LG

Beitrag von mami990210 10.12.09 - 18:43 Uhr

ich spür meinen Es... also eher die fruchtbaren tage.
letzten zyklus hatte ich ab montag mittelschmerz und am fr/sa war dann mein ES...
kann ein paar tage dauern, muss aber nicht. ist bei jedem anders...

Beitrag von sumsum-80 10.12.09 - 18:50 Uhr

Na da bin ich ja mal gespannt!! #;-)

Da ich letzten Monat eine (medizinische) AS hatte, habe ich extrem lange meine Mens gehabt und daher weiß ich jetzt nicht genau bescheid!!
Ich hab jetzt mal 28 Tage eingegeben beim Eisprungkalender....naja hab ja schon paar mal gehört das man nach einer AS schneller schwanger wird!!! Bin mal gepannt!! #:-)

Beitrag von mami990210 10.12.09 - 18:54 Uhr

hatt heut nacht auch einen abgang (ohne AS)
ich hoff mal, dass es meinem zyklus nicht zu sehr durcheinander bringt...

Beitrag von sumsum-80 10.12.09 - 18:57 Uhr

Das tut mir leid!!!!!!
Fühl Dich mal Lieb #liebdrueck

Ich hatte letztes Jahr auch eine Fehlgeburt ende 4Monat...seit Januar probieren wir es wieder, aber da ich zuviel schleim in der Gebärmutter hatte musst ich zu AS!!!!

Ich wünsch Dir alles, alles Gute!!!

Beitrag von mami990210 10.12.09 - 19:03 Uhr

#danke #liebdrueck

Beitrag von steffiundandy 10.12.09 - 19:03 Uhr

Schaut euch das mal an, da steht alles drin!!!!

http://www.9monate.de/fruchtbare_tage.html;-)

Beitrag von sumsum-80 10.12.09 - 19:07 Uhr

#danke werd mir es gleich durchlesen!!!

LG