Mönchspfeffer

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von kimba1978 10.12.09 - 18:24 Uhr

Hallöchen

hab da mal ne kleine frage wegen mönchspfeffer.Hatte die woche meine ES nun weis ich nicht ob ich mönchspfeffer weiter nehmen soll oder nicht erreichen meinen FA auch net.

Könnt ihr mir da vlt weiter helfen danke.


LG

Beitrag von funkybine 10.12.09 - 18:38 Uhr

Hallo!
Ich würde sagen, du kannst ihn ruhig weiternehmen!

Frag doch mal im KiWu-Forum. Da befinden sich die Experten für "natürliche" Familienplanung mit Hausmittel und Homöopathie.
Hier findest Du eher die Kandidaten für künstliche Befruchtung.

Lg Sabine