jammer jammer

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrinaklenne 10.12.09 - 18:42 Uhr

Hallo Guten Abend ,
ich bin jetzt in der 37ssw und habe so einen wahnsinnigen druck nach unten das mir Garnichts mehr treue weiter weg zu gehen also zulaufen .er drückt so sehr das denke das Baby fällt raus. Leider hatte ich vom Montag zu Dienstag die Magen Darm Grippe von meiner Tochter habe mich aber Gott sei Dank sehr schnell erholt und kann auch wieder essen nur ich habe wieder so schlimmes Sodbrennen abends das nicht mal gaviscon hilft naja ich möchte das mein Baby bald kommt am liebsten mit ner Einleitung nur das macht niemand mein mm ist fest zu Gebärmutterhals voll da nichts tut sich bin traurig .

sorry fürs jammern

lg Sabrina

Beitrag von tanja896 10.12.09 - 18:55 Uhr

mir geht es genauso der druck ist echt schlimm:-(

Beitrag von sabrinaklenne 10.12.09 - 18:59 Uhr

wir haben den selben et!!! 03.01.2010 und ich habe ja so angst das es auch noch so lange dauert

Beitrag von tanja896 10.12.09 - 19:02 Uhr

ich hoffe nicht wenn es nach mir gehen würde könnte es haute noch kommen ;-)

Beitrag von sabrinaklenne 10.12.09 - 19:28 Uhr

dein 1 kind bei mir ist es das 2. ich halte es mit der kugel nicht mehr aus und das über weihnachten oh mann das schlimm

Beitrag von suriya 10.12.09 - 19:28 Uhr

ich will garnicht sagen was ich für einen undringlichen bock noch auf das ganze hab.in mir herrscht ne "MÖRDERSTIMMUNG"und muss mich auch noch zusammenreissen damits hier kein zoff gibt.vor allem hab ich gar keinen bock auf diese ewige fremdbestimmung.