Wie macht ihr das?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von vubub 10.12.09 - 19:39 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich bin mittlerweile im 14. ÜZ. Mein Mann und ich haben uns untersuchen lassen und es ist alles in Ordnung. Ich habe einen (fast) regelmäßigen Zyklus (+/- 2 Tage) und laut Temperatur auch immer einen Eisprung, den wir auch bisher immer erwischt haben, laut Urbia...

Nun würde ich auch mal gerne einfach nicht mehr dran denken, so wie das ja ganz oft geraten wird. Habe ja jetzt auch alles andere versucht...;-)
Ich weiß nur nicht, wie ich das anstellen soll... Wie macht ihr denn das? Ich möchte nämlich eigentlich ganz gerne wissen, wann ungefähr meine Mens kommt, damit ich darauf vorbereitet bin, wenn ich plötzlich blute. Ich stelle mir das auf der Arbeit sehr unangenehm vor, wenn ich nicht vorbereitet wäre... Also kann ich nicht einfach NICHT dran denken. Außerdem habe ich einen Zyklus von 30 Tagen, also bekomme ich meinen Eisprung und meine Mens immer zur gleichen Zeit im Monat. Ich kann doch jetzt nicht mehr so tun, als wüsste ich das nicht...

Freue mich auf Tipps!

Lieben Gruß,

vubub

PS: Auch diesen Monat sieht es meiner Meinung nach ganz gut aus, aber das hat es schon oft...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=462299&user_id=804356

Beitrag von ryja 10.12.09 - 19:47 Uhr

Ich denke dran!!!!!!!!!!
Auch nach ca. 20 vergeblichen ÜZ (mit einer FG dazwischen)

Ich habe mir was gesucht, was mich ablenkt, ein Hobby.
Damit ich auch mal was anderes wie KiWu im Kopf habe und ich habe AUFGEHÖRT Tempi zu messen.
In Urbia war ich vor zwei Tagen zum ersten Mal seit MONATEN wieder.
Aber an die Zeit zum Bienchen setzten denke ich immer.

Ryja