3 mal krank in 4 Monaten

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von celine10 10.12.09 - 20:13 Uhr

Hallo liebe Mamas

mein Sohn geht seit fast 4 Monaten in den Kika,und wir waren 3 mal krank.Die erste Arbeitsstelle schmiess mich nach den 2.Kranksein raus(Probezeit)danach war ich zu Hause und 1 Monat GESUND#pro dann fing ich letzte Woche was neues an,und hop,erst mein Sohn krank dann ich.Akute Bronchitis,und ich bekam noch Flecken am Körper,davor wars Grippe und Scharlach,ich hatte 1 Tag gearbeitet und zum Arbeitsvertrag kam es nicht.Sowas ist echt ärgerlich,also erstmal wissen die Chefs das man ein Kindergartenkind hat,ich erzählte sogar das die letzte Kündigung wegen Krankheit war,und dann sowas,nun kam heute auf eine Bewerbung eine Antwort,wo ich ein Vorstellungsgespräch habe,wieviel Mal im Jahr geht das jetzt noch so mit den krank sein?Furchtbar,ging das jemanden ähnlich?

Celine 34 Jahre und Sohnemännchen 3 Jahre#schwitz

Beitrag von mosikosi 10.12.09 - 22:09 Uhr

hallo,

hast du denn niemanden, der bei deinem sohn bleiben kann, während du arbeiten gehst? mein sohn ist 2 jahre alt und geht seit august in den kindergarten, war bisher bestimmt 7 mal krank. mein mann ist denn immer zuhause geblieben. ich hab im mai angefangem zu arbiten und bin bisher kein einziges mal zuhause geblieben.

lg

Beitrag von zauberfee69 11.12.09 - 07:10 Uhr

Hallo,

ich will Dir ja jetzt nicht Angst machen, aber als mein Sohn das erste Jahr in den Kindergarten ging, waren wir permanent krank.

Sohnemann brachte alle 14 Tage irgendetwas an Krankheiten mit nach Hause.
Zuerst war mein Sohn krank, danach mein Mann und kurz darauf hat es mich JEDESMAL erwischt.
Ich dachte, ich überlebe diesen Kindergarten nicht. Vorallem, weil ich sowas so gar nicht kannte. Wie oft waren früher Kollegen von mir krank, aber ich hatte mich nie angesteckt und dann das.

ABER: es wird besser. Jetzt im zweiten Kindergartenjahr ist mein Sohn zwar auch noch oft genug krank (meistens schaffen wir 2 - 3 Wochen am Stück ohne irgendwas), aber ich werde nicht mehr jedesmal krank.

Ich kann Dir nur sagen, dass Du Dir eine denkbar schlechte Zeit für eine neue Arbeit ausgesucht hast.

Alles Gute für Euch
Lisa