iboprofen während de stillzeit??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von badem 10.12.09 - 20:31 Uhr

hallo,

mein weisheitszahn wurde gezogen und ich habe iboprofhen 600mg genommen so um 20.30h.. wie lang dauert es bis es in der mumi ist und wie lang dauert es bis der wirkstoff wieder drausen ist... muss ich abpumpen weg schütten oder reicht es wenn ich 4-5 std nicht stille..
meine kleine hat um 20h das letzte mal getrunken und sie meldet sich so gegen 6 uhr morgens wieder....reicht es bis de wirkstof aus der mumi ist..
bitte bitte um info..

Beitrag von canadia.und.baby. 10.12.09 - 20:39 Uhr

kannst du einnehmen!

Bekommt man auch im KH gegen die Nachwehen , Nahtschmerz ect!

Beitrag von kasad 10.12.09 - 20:39 Uhr

soweit ich weiss denke ich schon, aber ich würde doch nochmal irgendwo nachlesen.

Beitrag von anarchie 10.12.09 - 22:04 Uhr

Hallo!

Ibuprofen ist kein problem - still ruhig!

lg

melanie mit 4 Stillkindern