2 Ovus positiv 2 Ovus noch positiver, wann hört das denn auf? mit Bild

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von windelfang 10.12.09 - 21:41 Uhr

Hallo hatte gestern den Beitrag hier geschrieben
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2390278&pid=15188941&bid=24

und nun habe ich heute schon wieder so einen fetten positiven Ovu, hört dass denn nie auf, wann ist denn endlich mein echter Eisprung, habe schon seit 3 tagen spinnbaren ZS heute nochmal ganz viel, war allerdings etwas milchiger (sonst glasklar) sorry für die details.

Lade nochmal ein neues Bild in die VK, dann könnt ihr schauen. Jetzt muss ich ja das Ovaria comp doch weiter nehmen?

Wie ist da mit Mönchspfeffer, kann man das zwischendrin einfach absetzen, ich habe so heftige Nebenwirkungen, nehme es jetzt seit 30 tagen.

Was soll ich denn nun machen?!

Beitrag von laboe 10.12.09 - 21:52 Uhr

Also, am 9.12. war der Ovu pos., d.h., der ES war vorraussichtlich heute. Das LH baut sich nur langsam ab, daher kann der Ovu immer noch nach dem ES pos. anzeigen. Wenn du alle 2 Tage Sex hast, gibt es doch kein Problem.

Viel Erfolg und nicht verrückt machen!:-p

Laboe

Beitrag von windelfang 10.12.09 - 21:58 Uhr

Danke, nach 4 Jahren macht man sich nicht mehr verrückt, das ist das 1. Mal das ich Geld in Ovus investiert habe, da mein Zyklus vorher ja immer um die 100 Tage hatte und Ovus da nichts gebracht haben, die letzten habe ich vor einem jahr gemacht und da waren sie 1 tag positiv, nächsten tag negativ und immer hin und her, mal heller mal dunkler...naja deswegen wundert mich das jetzt so. also müsste die tempi ja demnächst auch steigen oder?
und was ist mit dem spinnbaren ZS ist das jetzt gut für die schwimmer, sorry für die dummen fragen, vor 3 jahren wusste ich das alles noch, aber ich habe die hälfte vergessen, dabei war ich mal ein vollprofi, ich hätte frauenärztin werden können...
da das sg von meinem GöGa nicht besonders toll ist, wird es wohl nicht alle 2 tage reichen, sit schon gemein, jeden tag hab ich jetzt gesagt, so schatzi du darfst, heute ist er aber so kaputt von der arbeit, da lass ich ihn mal schlafen, entweder es klappt oder eben nicht.

achja toll wenn man die hibbelzeit überschritten hat #zitter aber so ein "leckmichamar***" gefühl ist auch nicht besser #augen

danke lg

Beitrag von laboe 10.12.09 - 22:14 Uhr

Hmm..das ist sicher krass..4Jahre schon??#schock
Ich drücke dir die Daumen, dass diese fetten Ovus was zu heißen haben.;-)

Der ZS ist gut für die Schwimmer. Darin können sie auch lange überleben.

Aber nun müsstest du eine Austrocknung kriegen (ZS wird wieder cremig oder ist ganz weg) und Tempi müsste steigen. Wenn dies beides nicht ist, dann solltest du weiter herzeln, dann war der ES doch noch nicht. Aber eigentlich sagt man, wenn der 1. pos. zu erkennen ist, dann steht der ES 12-36 Std. bevor. Und danach soll man die pos. Ovus nicht mehr beachten. Denn eh das LH abgebaut ist, brauchts ne Weile.

Laboe

Beitrag von windelfang 10.12.09 - 22:43 Uhr

ok das wusste ich nicht, dass der 1. po ovu zählt, dachte das LH wäre danach so gut wie weggeblasen, sozusagen durch den eisprung vernichtet.

gut dann beobachte ich das mal weiter, nehme zu rsicherheit aber möpf und ovaria noch, bis die tempi hochgeht.

danke gute nacht